Laut Verkehrsclub Deutschland
Klimaanlage im Auto verbraucht viel Sprit

dpa/gms BERLIN. Möchten Autofahrer im Auto kühle Temperaturen haben, müssen sie dafür einen höheren Spritverbrauch in Kauf nehmen. Denn je stärker die Lichtmaschine belastet wird, desto mehr Kraftstoff wird benötigt.

Darauf weist der Verkehrsclub Deutschland (VCD) in Berlin hin. Der größte Stromfresser sei die Klimaanlage. Sie erhöhe den Spritverbrauch im Stadtverkehr um bis zu 1,8 Liter pro 100 Kilometer.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%