Oldtimer-Auktion: Jaguar E-Type Prototyp E2A
Die Mutter der Legende

Die Filmszene aus Harold & Maude ist unvergesslich: Harolds Mutter schenkt ihrem todessehnsüchtigen Sprössling einen Jaguar E-Type. Schnitt. Ein Schweißgerät. Schnitt. Ein zum Leichenwagen umgebauten E-Type.

Für das makabere Unikat hätten Sammler sicher ein schönes Sümmchen gezahlt, aber der Wagen wurde am Ende des Films zerstört, als er eine Klippe hinunterstürzte. Aber für eingefleischte E-Type-Fans gibt es Hoffnung auf einer Auktion bei Bonhams.

Bevor 1961 das E-Modell den D-Type ablöste, gab es zwei Prototypen: den E1A, der allerdings verschrottet wurde, und den E2A. Wirkte der D-Type mit seinen rund ausgestellten Radhäusern und der Blase hinter dem Fahrersitz noch wie ein Kugelfisch mit Korsett, hatte die Schnauze des E2A schon die typische Zigarrenform, allerdings erinnert das Heck eher an das Batmobil.

Normalerweise sind Prototypen bei Sammlern sehr gefragt. Oder Autos mit einer bedeutenden Renngeschichte. Der E2A hat beides. Denn als der Amerikaner James Cunningham den Wagen bei Jaguar sah, wollte er ihn unbedingt in Le Mans zum Einsatz bringen. Zwar schied er nach 89 Runden aus, zum Glück aber nicht durch einen Unfall. Den Rest der Saison wurde das weiß-blaue Unikat noch bei amerikanischen Rennen eingesetzt, bevor ein britischer Sammler den Wagen übernahm und er für die nächsten 40 Jahre in Familienbesitz blieb.

Echte Sammler werden ihr Sparbuch plündern müssen: Das Auktionshaus erwartet über sieben Millionen Dollar.

Der Prototyp des Jaguar E-Type, der E2A, wird am 15.8. in Quail Lodge/Kalifornien von Bonhams & Butterfields versteigert. Zum 3,8 Liter Sechszylinder wird ein 3-Liter Alumotor mitgeliefert.
Link: » www.bonhams.com/us

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%