Wegfahrsprerre könnte blockieren
VW ruft 7 200 Golf in die Werkstatt

Volkswagen beordert in Deutschland 3 600 Fahrzeuge der Baureihen Golf und Golf Plus in die Werkstätten zurück, weltweit sind es 7 200 Autos. Grund dafür ist laut Volkswagen in Wolfsburg ein fehlerhafter Kondensator in den Armaturen.

dpa/tmn WOLFSBURG. Volkswagen beordert in Deutschland 3 600 Fahrzeuge der Baureihen Golf und Golf Plus in die Werkstätten zurück, weltweit sind es 7 200 Autos. Grund dafür ist laut Volkswagen in Wolfsburg ein fehlerhafter Kondensator in den Armaturen.

Bei höheren Außentemperaturen kann der Fehler dazu führen, dass die Wegfahrsperre nicht aufgehoben kann, sondern weiter blockiert. Betroffen sind Golf und Golf Plus aus dem Produktionszeitraum Mai bis Oktober 2007. Die Halter werden angeschriebenen, während einer Inspektion oder einem anstehenden Werkstattaufenthalt wird dann eine aktualisierte Software aufgespielt, die das Problem beheben soll.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%