Wifi-Box
Mobiles Internet für Peugeot-Fahrer

Viele Peugeot-Fahrer können demnächst in ihrem Wagen mobil im Internet surfen. Der französische Autohersteller stattet zahlreiche Modelle mit einer optionalen Wifi-Box aus, die den Zugriff aufs Web ermöglicht.
  • 0

HB SAARBRÜCKEN. Nun holt auch Peugeot das Internet ins Auto. Mit "WiFi on Board" können bis zu vier Geräte - ganz gleich ob Smartphone, iPad, Laptop oder Spielekonsole - zur selben Zeit genutzt werden. Das System, das nicht nur im Stand, sondern auch während der Fahrt genutzt werden kann, steht für die Baureihen 207, 308, 3008, 407, 5008, 607, RCZ, Bipper und Partner zur Verfügung.

Der mobile Hotspot funktioniert sowohl im Stand und während der Fahrt. Beifahrer können so zum Beispiel auf Reisen mit einem Laptop oder Smartphone im Netz surfen.

Die WiFi-Box misst 14,7 Zentimeter mal 11,1 Zentimeter und ist lediglich 2,6 Zentimeter hoch. Je nach Modell wird sie im Gepäck- oder im Innenraum montiert.

Im Lieferumfang enthalten ist ein 3G/3G+-USB-Stick. In diesen Stick wird die SIM-Karte eingelegt, die der Kunde beim Internetanbieter seiner Wahl erhält.

Sollte außerhalb des Fahrzeugs eine Internetverbindung benötigt werden, kann der WiFi-Stick einfach aus der Box gezogen und weiter genutzt werden, zum Beispiel auf dem Hotelzimmer.

Die WiFi-Box ist mit den gängigen aktuellen Betriebssystemen wie Windows 7, Vista, XP und Mac OS X kompatibel sowie mit den Standard-Web-Browsern Internet Explorer, Mozilla Firefox, Safari und Opera.

Die Wifi-Box kostet ohne Einbau nach Herstellerangaben 339 Euro. Peugeot-Fahrer können das Gerät bei teilnehmenden Vertragspartnern bestellen und einbauen lassen.

Kommentare zu " Wifi-Box: Mobiles Internet für Peugeot-Fahrer"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%