Handelsblatt

_

Basketball Bundesliga: Kepkay springt bei Dragons ein

Der Kanadier Tyler Kepkay unterstützt die Artland Dragons aus der Basketball-Bundesliga in der Vorbereitung auf die Anfang Oktober beginnende Saison.

Tyler Kepkay soll für Entlastung sorgen Quelle: SID
Tyler Kepkay soll für Entlastung sorgen Quelle: SID

Quakenbrück (SID) - Der Kanadier Tyler Kepkay unterstützt die Artland Dragons aus der Basketball-Bundesliga in der Vorbereitung auf die Anfang Oktober beginnende Saison. Wegen der Verletzung von Demond Mallet wurde der 25-Jährige für einen Monat als Ersatzmann verpflichtet. Aufbauspieler Kepkay soll im Training für Entlastung sorgen.

Anzeige

"Wir sind froh, dass sich Tyler bereit erklärt hat, uns für diesen kurzen Zeitraum weiterzuhelfen", sagt Dragons-Trainer Stefan Koch. Mallet hatte sich in der vergangenen Woche einen Muskelfaserriss im Brustmuskel zugezogen und fällt vorerst aus.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Bundeswehr wirbt bei Klubs: Spitzenreiter! Hannover 96 kassiert am meisten

Spitzenreiter! Hannover 96 kassiert am meisten

Die Bundeswehr kämpft um Nachwuchs – und wirbt vermehrt bei Profi-Klubs. Die Ausgaben für Bandenwerbung und Inserate in Stadionheften sind stark gestiegen. Am meisten profitieren einige Erst-und Zweitligavereine.

Fastergraph: Twitter-Nutzer sabotieren Puma-Kampagne

Twitter-Nutzer sabotieren Puma-Kampagne

Der Sportartikelhersteller Puma verschickt via Twitter digitale Autogrammkarten von Fußball-Stars wie Marco Reus und Cesc Fabregas – inklusive persönlicher Widmung. Doch die Werbekampagne geht nach hinten los.

Champions League-Qualifikation: Leverkusen besiegt Kopenhagen

Leverkusen besiegt Kopenhagen

Mit einem Sieg beim FC Kopenhagen steigerte Bayer Leverkusen seine Chancen auf eine Champions League-Teilnahme. Allerdings zeigte das Team sich in der Abwehr unsicher - sie schrammte am Eigentor vorbei.