Handelsblatt

_

Basketball Bundesliga: Kepkay springt bei Dragons ein

Der Kanadier Tyler Kepkay unterstützt die Artland Dragons aus der Basketball-Bundesliga in der Vorbereitung auf die Anfang Oktober beginnende Saison.

Tyler Kepkay soll für Entlastung sorgen Quelle: SID
Tyler Kepkay soll für Entlastung sorgen Quelle: SID

Quakenbrück (SID) - Der Kanadier Tyler Kepkay unterstützt die Artland Dragons aus der Basketball-Bundesliga in der Vorbereitung auf die Anfang Oktober beginnende Saison. Wegen der Verletzung von Demond Mallet wurde der 25-Jährige für einen Monat als Ersatzmann verpflichtet. Aufbauspieler Kepkay soll im Training für Entlastung sorgen.

Anzeige

"Wir sind froh, dass sich Tyler bereit erklärt hat, uns für diesen kurzen Zeitraum weiterzuhelfen", sagt Dragons-Trainer Stefan Koch. Mallet hatte sich in der vergangenen Woche einen Muskelfaserriss im Brustmuskel zugezogen und fällt vorerst aus.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Abschluss der Tour de France: Marcel Kittel siegt auf der Champs-Élysées

Marcel Kittel siegt auf der Champs-Élysées

Der deutsche Sprinter Marcel Kittel hat die letzte Etappe der Tour de France gewonnen. Den Toursieg errang Vincenzo Nibali, der damit die 16 Jahre lange Durststrecke der Italiener beendete.

In Budapest: Erneuter Rückschlag für Sebastian Vettel

Erneuter Rückschlag für Sebastian Vettel

Ein handfester Hauskrach beim Mercedes-Duo und eine erneute herbe Pleite von Sebastian Vettel gegen seinen siegreichen Teamkollegen Daniel Ricciardo bestimmten den turbulenten Großen Preis von Ungarn.

Leichtathletik DM: Prothesen-Weitspringer Rehm sorgt für Sensation

Prothesen-Weitspringer Rehm sorgt für Sensation

Als erster behinderter Sportler ist Markus Rehm deutscher Meister der Nichtbehinderten geworden. Der Weitspringer schaffte auch die Qualifikationsnorm für die EM im August. Die Diskussion um „Technik-Doping“ läuft wieder.