Handelsblatt

_

Basketball Bundesliga: Ratkovica verstärkt Quakenbrück

Die Artland Dragons aus Quakenbrück haben den Serben Branislav Ratkovica verpflichtet. Der 27-Jährige wechselt aus der Türkei von Olin Edirne zum Basketball-Bundesligisten.

Quakenbrück verpflichtet Branislav Ratkovica Quelle: SID
Quakenbrück verpflichtet Branislav Ratkovica Quelle: SID

Quakenbrück (SID) - Die Artland Dragons aus Quakenbrück haben den Serben Branislav Ratkovica verpflichtet. Der 27-Jährige wechselt aus der Türkei von Olin Edirne zum Basketball-Bundesligisten. Der Guard erhält einen Vertrag bis zum Saisonende.

Anzeige

"Das ist unsere letzte mögliche Nachverpflichtung, darum mussten wir schauen, dass wir uns für den Rest der Saison möglichst flexibel aufstellen", sagte Dragons-Trainer Stefan Koch.

Ratkovica, der in der Bundesliga bereits für die EWE Baskets Oldenburg und die Walter Tigers Tübingen gespielt hat, soll Bryce Taylor ersetzen. Der US-Amerikaner fällt wegen einer Knieverletzung wochenlang aus.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Neun Millionen Euro: RB Leipzig zahlt Rekordablöse für Bruno

RB Leipzig zahlt Rekordablöse für Bruno

Zweitligist RB Leipzig stößt in neue finanzielle Dimensionen vor und zahlt für einen Spieler eine Rekordablöse – doch kaum einer bekommt es mit. Denn der Spieler wird sofort an den Salzburger Partnerklub weitergereicht.

Umzug nach Nürnberg: DFB entzieht Bremen das Gibraltar-Länderspiel

DFB entzieht Bremen das Gibraltar-Länderspiel

Drei Tage nach dem Bremer Vorstoß zur Kostenbeteiligung des Fußballs an Polizeieinsätzen schlägt der DFB zurück. Das Qualispiel gegen Gibraltar wird nach Nürnberg verlegt. Doch die Debatte ist noch lange nicht beendet.

SC Paderborn: Testspiel gegen Haifa soll doch stattfinden

Testspiel gegen Haifa soll doch stattfinden

Nach den Zuschauer-Attacken auf Spieler des Fußballclubs Maccabi Haifa in Österreich sollte das Testspiel gegen den SC Paderborn wegen Sicherheitsbedenken eigentlich abgesagt werden. Doch nun ist eine Lösung gefunden.