Handelsblatt

_

Basketball Bundesliga: Ratkovica verstärkt Quakenbrück

Die Artland Dragons aus Quakenbrück haben den Serben Branislav Ratkovica verpflichtet. Der 27-Jährige wechselt aus der Türkei von Olin Edirne zum Basketball-Bundesligisten.

Quakenbrück verpflichtet Branislav Ratkovica Quelle: SID
Quakenbrück verpflichtet Branislav Ratkovica Quelle: SID

Quakenbrück (SID) - Die Artland Dragons aus Quakenbrück haben den Serben Branislav Ratkovica verpflichtet. Der 27-Jährige wechselt aus der Türkei von Olin Edirne zum Basketball-Bundesligisten. Der Guard erhält einen Vertrag bis zum Saisonende.

Anzeige

"Das ist unsere letzte mögliche Nachverpflichtung, darum mussten wir schauen, dass wir uns für den Rest der Saison möglichst flexibel aufstellen", sagte Dragons-Trainer Stefan Koch.

Ratkovica, der in der Bundesliga bereits für die EWE Baskets Oldenburg und die Walter Tigers Tübingen gespielt hat, soll Bryce Taylor ersetzen. Der US-Amerikaner fällt wegen einer Knieverletzung wochenlang aus.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Schumachers Arzt sieht Fortschritte: In drei Jahren Erholung möglich

In drei Jahren Erholung möglich

Hoffnung für alle Sportfans: Michael Schumacher könnte sich innerhalb der kommenden drei Jahre erholen. Der Ex-Formel-1-Fahrer war im Dezember 2013 in den französischen Alpen gestürzt. Er wird nun zu Hause therapiert.

Champions League: Titelverteidiger Real schon wieder vorneweg

Titelverteidiger Real schon wieder vorneweg

Wie Bayern München und Borussia Dortmund hat auch Real Madrid nach drei Spielen optimale neun Punkte auf dem Konto. Ronaldo jagt den Raúl-Rekord – und die Deutschen beenden den Spieltag mit einer beeindruckenden Bilanz.

Fußball-Tempel: Vom Glücksgas-Stadion in die Keine-Sorgen-Arena

Vom Glücksgas-Stadion in die Keine-Sorgen-Arena

Werbung mit dem Namen von Publikumsmagneten erfreut sich im Sport großer Beliebtheit. Während andernorts der Sponsor direkt erkennbar ist, sind die Freiburger nun einen anderen Weg gegangen. Die werbenden Stadionnamen.