Handelsblatt

_

Biathlon WM: Gössner, Birnbacher und Henkel gesetzt

Der DSV setzt zum Auftakt der Biathlon-WM im tschechischen Nove Mesto im Mixedstaffelrennen auf Miriam Gössner, Andrea Henkel und Andreas Birnbacher.

Miriam Gössner ist in der Staffel gesetzt Quelle: SID
Miriam Gössner ist in der Staffel gesetzt Quelle: SID

Nove Mesto (SID) - Der Deutsche Skiverband (DSV) setzt zum Auftakt der Biathlon-WM im tschechischen Nove Mesto im Mixedstaffelrennen auf Miriam Gössner (Garmisch), Andrea Henkel (Großbreitenbach) und Andreas Birnbacher (Schelching). Wer am Donnerstag (17.30 Uhr) die vierte Position einnehmen wird, soll erst am Mittwoch entschieden werden.

Anzeige

Kandidaten für den freien Platz sind der frühere Sprintweltmeister Arnd Peiffer (Clausthal-Zellerfeld), Simon Schempp (Uhingen), Florian Graf (Eppenschlag) und Erik Lesser (Frankenhain). Im Vorjahr hatte das DSV-Quartett zum Auftakt der Heim-WM in Ruhpolding die Bronzemedaille gewonnen.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Transferrekorde: Die 25 teuersten Spieler der Fußball-Geschichte

Die 25 teuersten Spieler der Fußball-Geschichte

Manchester United lockt Angel di Maria auf die Insel. Noch nie hat ein englischer Club mehr Geld in einen Fußballer investiert. Doch einige Kollegen des Argentiniers waren sogar noch teurer. Die neue Rangliste.

Europas Fußballer des Jahres: Neuer will Robben und Ronaldo schlagen

Neuer will Robben und Ronaldo schlagen

Manuel Neuer fiebert auf eine weitere Ehrung „für die Ewigkeit“ hin. Neben dem Weltmeister-Torwart sind auch sein Bayern-Teamkollege Arjen Robben und Cristiano Ronaldo in der Endauswahl zu Europas Fußballer des Jahres.

Die Top-Transfers der Liga: FC Bayern kauft einen neuen Verteidiger

FC Bayern kauft einen neuen Verteidiger

FC Bayern München hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Mehdi Benatia vom AS Rom wird den verletzten Javi Martinez ersetzen. Welche Top-Transfers noch feststehen.