23.05.2016 17:45 - Adidas-Aktie - WKN A1EWWW
Adidas gewinnt 0,9 Prozent

Der Anteilschein des Sportartikelherstellers Adidas gehört heute mit einem Zuwachs von 0,90 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Aktuell notiert der Wert mit 114,15 Euro.

FrankfurtUnbedeutend aufwärts geht es mit dem Kurs der Adidas. Aktuell gewinnt der Wert des Sportartikelherstellers 1,05 Euro (0,93 Prozent) im Vergleich zum Schlusswert von 113,10 Euro des Vortages. Zuletzt wird die Adidas-Aktie mit 114,15 Euro gehandelt.

Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Adidas nach einem Kontakt mit Konzernchef Herbert Hainer auf " Buy" mit einem Kursziel von 128 Euro belassen. Hainer habe sich weiterhin sehr optimistisch und überzeugt vom weiteren Wachstum gegeben, schrieb Analyst Jürgen Kolb in einer Studie vom Montag. Die Gewinnschätzungen für den Sportartikelhersteller könnten steigen. Kolb sieht seine Investment-Einschätzung als absolut intakt an.

Im DAX gehört die Aktie mit 0,9 Prozent Plus zu den Gewinnern des Tages. Das Wertpapier liegt auf Rang 4 im oberen Drittel des Index. Der DAX liegt derzeit bei 9.862 Punkten (minus 0,5 Prozent). Damit entwickelt sich die Adidas-Aktie deutlich besser als der Index.

Mit einem Preis von 113,75 Euro ist der Anteilschein am Montag in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 115,45 Euro.

Die Adidas-Aktie liegt mit 3,5 Prozent geringfügig unter dem 52-Wochen-Hoch, das 118,30 Euro beträgt. Es war am 27. April 2016 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 24. August 2015 und beträgt 62,51 Euro.

Auf 73,44 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Am vorausgehenden Handelstag wurden zur gleichen Zeit Papiere im Wert von 79,3 Millionen Euro gehandelt. Am 27. April 2016 wurde mit 118,30 Euro das Allzeit-Hoch der Adidas-Aktie erreicht. Mit 11,52 Euro wurde das Allzeit-Tief am 21. September 2001 erreicht.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

23.05.2016 Kepler Cheuvreux belässt Adidas auf 'Buy' - Ziel 128 Euro
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Adidas nach einem Kontakt mit Konzernchef Herbert Hainer auf " Buy" mit einem Kursziel von 128 Euro belassen. Hainer habe sich weiterhin sehr optimistisch und überzeugt vom weiteren Wachstum gegeben, schrieb Analyst Jürgen Kolb in einer Studie vom Montag. Die Gewinnschätzungen für den Sportartikelhersteller könnten steigen. Kolb sieht seine Investment-Einschätzung als absolut intakt an./ajx/tav

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%