23.05.2016 17:45 - Münchener Rück-Aktie - WKN 843002
Münchener Rück mit guten Kursgewinnen

Die Aktie des Versicherungskonzerns Münchener Rück gehört heute mit einer Steigerung von 0,60 Prozent zu den Performance-Besten des Tages. Aktuell notiert der Wert mit 160,65 Euro.

FrankfurtKaum spürbar aufwärts geht es mit dem Kurs der Münchener Rück. Aktuell gewinnt der Wert des Versicherers 90,00 Cent (0,56 Prozent) im Vergleich zum Schlusswert von 159,75 Euro des Vortages. Zuletzt wird die Münchener Rück-Aktie mit 160,65 Euro gehandelt.

Das Analysehaus RBC Capital hat das Kursziel für Munich Re von 210 auf 205 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf " Outperform" belassen. Er habe seine Gewinnerwartungen für die beiden kommenden Jahre etwas reduziert, schrieb Analyst Kamran Hossain in einer Studie vom Montag. Die Aktien des Rückversicherers blieben aber angesichts der Rückkäufe durch das Unternehmen sowie wegen der Dividende attraktiv. Die Restrukturierung der Tochter Ergo sei zudem ein positiver Kurstreiber.

Im DAX gehört der Anteilschein mit 0,6 Prozent Plus zu den Gewinnern des Tages. Der Schein liegt auf Rang 6 im oberen Drittel der Performance-Rangliste. Der DAX liegt derzeit bei 9.862 Punkten (minus 0,5 Prozent). Damit entwickelt sich die Münchener Rück-Aktie viel stärker als der Index.

Mit einem Preis von 160,00 Euro ist der Wert am Montag in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 162,05 Euro.

Die Münchener Rück-Aktie liegt mit 17,0 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 193,65 Euro beträgt. Es war am 3. Dezember 2015 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 13. Mai 2016 und beträgt 154,65 Euro.

Auf 63,55 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 105,4 Millionen Euro gehandelt worden. Am 10. November 2000 wurde mit 379,40 Euro das Allzeit-Hoch der Münchener Rück-Aktie erreicht. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 31. März 2003 liegt bei 48,05 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

23.05.2016 RBC Capital senkt Ziel für Munich Re auf 205 Euro - 'Outperform'
Das Analysehaus RBC Capital hat das Kursziel für Munich Re von 210 auf 205 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf " Outperform" belassen. Er habe seine Gewinnerwartungen für die beiden kommenden Jahre etwas reduziert, schrieb Analyst Kamran Hossain in einer Studie vom Montag. Die Aktien des Rückversicherers blieben aber angesichts der Rückkäufe durch das Unternehmen sowie wegen der Dividende attraktiv. Die Restrukturierung der Tochter Ergo sei zudem ein positiver Kurstreiber./mis/tav

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%