Allianz-Aktie - WKN 840400
Allianz gewinnt 1 Prozent

Die Aktie des Versicherungskonzerns Allianz gehört heute mit einem Anstieg von 1 Prozent zu den Hoffnungsträgern des Tages. Der Anteilschein notiert zuletzt mit 157,85 Euro.

FrankfurtNur unbedeutend geht es heute mit dem Wert der Allianz nach oben. Bis zur Stunde gewinnt der Wert des Versicherers 1,55 Euro im Vergleich zum Schlusswert von 156,30 Euro des Vortages und macht damit 0,99 Prozent gut. Zuletzt wird die Allianz-Aktie mit 157,85 Euro gehandelt.

Die Baader Bank hat die Einstufung für Allianz SE auf "Buy" mit einem Kursziel von 170 Euro belassen. Das Papier des Versicherers bleibe zudem auf der Liste der "Top Stock Ideas", wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Studie von Analyst Daniel Bischof hervorgeht. Bischof verwies auf das Neubewertungspotenzial der Aktie. Zudem könnte der Konzern bis 2020 Barmittel von 20 Milliarden Euro an die Aktionäre ausschütten.

Der Wert gehört im Dax mit 0,99 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Die Aktie liegt auf Rang zehn im Mittelfeld der Performance-Rangliste. Der Dax liegt derzeit bei 11.469 Punkten (plus 0,37 Prozent). Daher entwickelt sich die Allianz-Aktie stärker als der Index.

Mit einem Preis von 156,15 Euro ist der Anteilschein am Dienstag in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 158,10 Euro.

Die Allianz-Aktie liegt mit 4,5 Prozent geringfügig unter dem 52-Wochen-Hoch, das 165,30 Euro beträgt. Es war am 30. Dezember 2015 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 6. Juli 2016 und beträgt 118,35 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 128,73 Millionen Euro. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 129,7 Millionen Euro gehandelt worden. Am 4. April 2000 wurde mit 402,68 Euro das Allzeit-Hoch der Allianz-Aktie erreicht. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 31. März 2003 liegt bei 40,27 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

14.12.2016 Oddo Seydler hebt Ziel für Allianz auf 176 Euro - 'Buy'
Die Investmentbank Oddo Seydler hat das Kursziel für Allianz SE von 169 auf 176 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die digitale Transformation des Versicherers dürfte sich 2017 und in den Folgejahren beschleunigen, schrieb Analyst Roland Pfänder in einer Studie vom Mittwoch. Er rechnet mit Marktanteilsgewinnen durch die Digitalisierung des Vertriebsnetzwerks und erwartet, dass die Allianz im neuen Jahr eigene Aktien zurückkaufen wird./ck/tih Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%