BASF-Aktie - WKN BASF11
BASF legt deutliche 2,5 Prozent zu

Mit einer Steigerung von 2,5 Prozent gehört die Aktie des Chemiekonzerns BASF heute zu den Erfolgreichen des Tages. Zuletzt notiert der Wert mit 76,21 Euro.

FrankfurtFreude bei den Anlegern von BASF. Bisher kann die Aktie im Vergleich zu den anderen Werten im Index klar zulegen. Zuletzt erreicht der Wert des Chemiekonzerns den aktuellen Stand von 76,21 Euro und kann sich damit im Vergleich zum Vortagsstand um 2,49 Prozent verbessern.

Im Dax gehört der Anteilschein mit 2,49 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Die Aktie liegt auf Platz drei in der Spitzengruppe der Performance-Rangliste. Der Dax liegt derzeit bei 10.515 Punkten (plus 1,05 Prozent). Daher entwickelt sich die BASF-Aktie besser als der Index.

Am Freitag ist die BASF-Aktie zum Preis von 73,60 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch beträgt 76,34 Euro.

Die BASF-Aktie liegt mit 3,8 Prozent geringfügig unter dem 52-Wochen-Hoch, das 79,20 Euro beträgt. Es war am 26. November 2015 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 11. Februar 2016 und beträgt 56,01 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 244,67 Millionen Euro. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 240,0 Millionen Euro gehandelt worden. Am 10. April 2015 wurde mit 97,22 Euro das Allzeit-Hoch der BASF-Aktie erreicht. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 12. März 2003 liegt bei 14,13 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

29.09.2016 Baader Bank belässt BASF auf 'Sell' - Ziel 55 Euro
Die Baader Bank hat die Einstufung für BASF auf "Sell" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Das dritte Quartal dürfte für die europäischen Chemieunternehmen besser als befürchtet gelaufen sein, schrieb Analyst Markus Mayer in einer Sektorstudie vom Donnerstag. Die strukturellen Hemmnisse wie beispielsweise die großen Überkapazitäten seien jedoch keineswegs aus dem Weg geräumt. Zusätzliche Sparmaßnahmen und eine weitere Konsolidierung seien nötig, um die eingebüßte Preismacht der Branche wieder zu steigern./edh/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%