Beiersdorf-Aktie - WKN 520000
Beiersdorf legt deutliche 4,6 Prozent zu

Mit einer Steigerung von 4,6 Prozent gehört der Wert des Pharmaunternehmens Beiersdorf heute zu den Performance-Besten des Tages. Der Wert notiert aktuell mit 81,91 Euro.

FrankfurtNach oben geht es heute mit dem Wert von Beiersdorf. Bis zur Stunde gewinnt der Wert des Pharmaunternehmens 3,62 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 78,29 Euro und macht damit deutliche 4,62 Prozent gut. Zuletzt wurde die Beiersdorf-Aktie mit 81,91 Euro gehandelt.

Die Baader Bank hat die Einstufung für Beiersdorf nach Neunmonats-Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 86 Euro belassen. Zwar habe der Konsumgüterkonzern seine operative Margenprognose für das Gesamtjahr angehoben, doch dürften die Markterwartungen deshalb nicht sonderlich steigen, schrieb Analyst Christian Weiz in einer Studie vom Donnerstag. Zeitweise dürfte die Aktie zwar nun steigen, das Aufwärtspotenzial rechtfertige aber keine Kaufempfehlung.

Im Dax gehört der Anteilschein mit 4,62 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Der Schein liegt auf Platz zwei in der Spitzengruppe des Index. Der Dax liegt derzeit bei 10.331 Punkten (minus 0,38 Prozent). Daher entwickelt sich die Beiersdorf-Aktie besser als der Index.

Mit einem Preis von 81,71 Euro ist der Anteilschein am Donnerstag in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 83,25 Euro.

Die Beiersdorf-Aktie liegt mit 8,5 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 89,54 Euro beträgt. Es war am 26. November 2015 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 24. Juni 2016 und beträgt 75,00 Euro.

Auf 78,69 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 25,8 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der Beiersdorf-Aktie beträgt 89,54 Euro und war am 26. November 2015 erreicht worden. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 12. Dezember 1997 liegt bei 12,10 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

28.10.2016 Goldman belässt Beiersdorf auf 'Neutral' - Ziel 84 Euro
Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Beiersdorf vor Zahlen auf "Neutral" mit einem Kursziel von 84 Euro belassen. Er liege mit seiner Schätzung für das organische Wachstum des Nivea-Herstellers für die vergangenen neun Monate leicht über dem Konsens, schrieb Analyst Fulvio Cazzol in einer Studie vom Freitag. Das Wachstum dürfte vor allem durch das Segment Consumer angetrieben worden sein./ck/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%