Börsenbericht MDax
Eintrübung für den MDax

Nach Börsenschluss verbuchen die Anleger am Montag im MDax unwesentliche Rückgänge. Die besten Kursentwicklungen zeigen heute INNOGY, alstria office REIT und Südzucker.

FrankfurtDer MDax liegt derzeit bei 22.556 Punkten und damit 0,4 Prozent im Minus. Insgesamt sind 32 Prozent der Werte im Plus und 68 Prozent der Aktien im Minus. Während der TecDax ebenfalls mit 0,40 Prozent verliert, gewinnt der SDax 0,07 Prozent. Die größten Handelsvolumina im MDax erzielen heute Covestro mit 25,55 Millionen Euro Umsatz, K+S mit 20,51 Millionen Euro und Hugo Boss mit 18,94 Millionen Euro.

Am meisten gewinnen die Anteilscheine INNOGY mit 1,41 Prozent, des Immobilienunternehmens alstria office REIT mit 1,36 Prozent und des Lebensmittelkonzerns Südzucker mit 1,25 Prozent Kursgewinn. Für wenig Begeisterung sorgen die Anteilsscheine Covestro mit 1,97 Prozent, des Lagertechnik-Spezialisten Jungheinrich mit 1,94 Prozent und Steinhoff International mit 1,70 Prozent Rückgang.

Tops

Freude bei den Anlegern von INNOGY. Bisher kann die Aktie im Vergleich zu den anderen Werten im Index klar zulegen. Zuletzt erreicht der Wert den aktuellen Stand von 32,00 Euro und kann sich damit im Vergleich zum Vortagsstand um 1,41 Prozent verbessern.

Die Aktie alstria office REIT, die beim letzten Börsenschluss mit 11,37 Euro notierte, zeigt mit 1,36 Prozent Plus und einem aktuellen Kurswert von 11,52 Euro eine positive Entwicklung.

Um 1,25 Prozent bergauf geht es heute mit dem Kurs von Südzucker. Aktuell gewinnt der Wert des Zuckerproduzenten klare 31 Cent im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 24,77 Euro. Zuletzt wird Südzucker mit 25,08 Euro gehandelt.

Flops

Die Aktie Covestro gehört mit einem Minus von 1,97 Prozent zu den Verlierern des Tages. Im Vergleich zum Vortagsstand von 68,65 Euro hat sie sich um 1,35 Euro auf 67,30 Euro verschlechtert.

Nach unten geht es heute mit dem Wert von Jungheinrich. Bis zur Stunde verliert der Wert des Nutzfahrzeugherstellers deutliche 52 Cent und notiert mit 1,94 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 26,49 Euro. Zuletzt wird Jungheinrich mit 25,97 Euro gehandelt.

Enttäuschung bei den Anlegern von Steinhoff International. Aktuell fällt die Aktie auf den Stand von 4,80 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um klare 1,7 Prozent verschlechtert.

Analysten-Report

23.01.2017 Goldman senkt Ziel für Symrise auf 46,50 Euro - 'Sell'
Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Symrise von 48,80 auf 46,50 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Sell" belassen. Steigende Rohstoffkosten und ein strukturell schwieriger Endkundenmarkt dürften die Margen des Duft- und Geschmacksstoffspezialisten in den kommenden Quartalen unter Druck setzten, schrieb Analystin Theodora Lee Joseph in einer Studie vom Montag. Dagegen rechne der Markt bis 2018 mit einer zusätzlichen Margenausweitung um 100 Basispunkte./la/gl Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

23.01.2017 HSBC senkt Ziel für Deutsche Euroshop auf 47,50 Euro - 'Buy'
Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Deutsche Euroshop von 50,00 auf 47,50 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Der vom Shoppingcenter-Investor erwartete Ergebnisbeitrag aus der Neubewertung seines Immobilienvermögens falle zwar etwas niedriger aus als erwartet, für 2017 und 2018 sei aber mit weiteren Wertsteigerungen zu rechnen, schrieb Analyst Thomas Martin in einer Studie vom Montag. Seine Kaufempfehlung begründete er unter anderem mit dem attraktiven Abschlag auf den Wettbewerb. Das neue Kursziel resultiere aus höheren gewichteten durchschnittlichen Kapitalkosten./tav/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

23.01.2017 Oddo Seydler hebt Ziel für Norma Group auf 44 Euro - 'Neutral'
Die Investmentbank Oddo Seydler hat das Kursziel für Norma Group von 43 auf 44 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der Autozulieferer und Verbindungstechnikhersteller sei im Jahr 2016 vermutlich organisch stärker gewachsen als gedacht, schrieb Analyst Daniel Kukalj in einer Studie vom Montag. Die jüngsten Übernahmen und gewonnenen Aufträge seien bislang aber kein großer Kurstreiber für die Aktie gewesen. Der Fokus dürfte nun auf dem Ausblick für 2017 zur Bilanzpräsentation Ende März liegen./tav/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

23.01.2017 Morgan Stanley belässt Zalando auf 'Overweight' - Ziel 46 Euro
Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Zalando nach Eckdaten zum vierten Quartal auf "Overweight" mit einem Kursziel von 46 Euro belassen. Der Umsatz des Online-Textilhändlers sei hinter den Markterwartungen zurückgeblieben, in seinen Augen aber solide verlaufen, schrieb Analyst Edward Hill-Wood in einer Branchenstudie vom Montag. Positiv überrascht habe ihn jedoch die Profitabilität. Er erhöhte deshalb geringfügig seine operative Gewinnschätzung für das Gesamtjahr./tih/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%