Börsenbericht MDax
MDax trübt sich ein - Bilfinger im Sturzflug

Nach Handelsschluss registrieren die Anleger am Mittwoch im MDax unwesentliche Rückgänge. Die besten Kursentwicklungen zeigen heute Covestro, Leoni und Evonik Industries.

FrankfurtDer MDax liegt derzeit bei 21.480 Punkten und damit 0,91 Prozent im Minus. Insgesamt sind 12 Prozent der Werte im Plus und 88 Prozent der Aktien im Minus. Sowohl der SDax mit 0,69 Prozent als auch der TecDax mit 1,76 Prozent verbuchen ebenfalls Verluste. Die größten Handelsvolumina im MDax erzielen heute Zalando mit 28,88 Millionen Euro Umsatz, K+S mit 21,90 Millionen Euro und Deutsche Wohnen mit 18,25 Millionen Euro.

Die größten Gewinner sind die Aktien Covestro mit 0,97 Prozent, des Automobilzulieferers Leoni mit 0,80 Prozent und des Chemieherstellers Evonik Industries mit 0,10 Prozent Zuwachs. Am meisten verlieren die Anteilscheine des Baukonzerns Bilfinger mit 4,01 Prozent, Schaeffler mit 2,83 Prozent und des Internetunternehmens Zalando mit 2,62 Prozent Verlust.

Tops

Unmerklich nach oben geht es mit dem Kurs der Covestro. Aktuell gewinnt der Wert 44 Cent (0,97 Prozent) im Vergleich zum Schlusswert von 44,95 Euro des Vortages. Zuletzt wird Covestro mit 45,38 Euro gehandelt. Die Baader Bank hat das Kursziel für Covestro von 32 auf 35 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Sell" belassen. Die Chemiebranche sei noch nicht auf ihrem zyklischen Tief angekommen, schrieb Analyst Markus Mayer in einer Studie vom Mittwoch. Zusätzliche Kapazitäten dürften sich noch mindestens ein weiteres Jahr negativ auf die Auslastung der Anlagen auswirken. Beim Kunststoffhersteller Covestro erhöhte er nach unerwartet guten Quartalszahlen seine Schätzungen. Er glaubt aber, dass dies schon ausreichend im Aktienkurs eingepreist ist. Zudem könnte die zweite Jahreshälfte schwieriger werden.

Die Aktie des Automobilzulieferers Leoni zeigt mit einem Plus von 0,80 Prozent und einem aktuellen Kurswert von 33,56 Euro ebenfalls eine positive Entwicklung im Vergleich zum Vortagswert von 33,30 Euro. Die australische Investmentbank Macquarie hat das Kursziel für Leoni nach finalen Zahlen von 25 auf 35 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Nach sehr schwachen Vorquartalen sei der Autozulieferer mit einem starken zweiten Jahresviertel zurück in der Spur, schrieb Analyst Christian Breitsprecher in einer Studie vom Mittwoch. Er hob daraufhin seine Schätzungen an, betonte jedoch, dass es bei Leoni noch immer einige Unsicherheiten gebe. Eine weitere Geschäftserholung sei zudem schon umfangreich im Kurs eingepreist.

Keine große Freude bei den Anlegern von Evonik Industries. Bisher behauptet sich der Wert des Spezialchemieproduzenten im Vergleich zu den anderen Werten im Index aber zumindest. Aktuell erreicht die Aktie den Stand von 29,97 Euro und kann sich damit im Vergleich zum Vortagesschlusskurs um minimale 0,1 Prozent verbessern. Die Baader Bank hat das Kursziel für Evonik von 28 auf 30 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Chemiebranche habe ihr zyklisches Tief noch nicht erreicht, schrieb Analyst Markus Mayer in einer Sektorstudie vom Mittwoch. Zusätzliche Kapazitäten dürften sich noch mindestens ein weiteres Jahr negativ auf die Auslastung der Anlagen auswirken. Bei Evonik blickt er nach den jüngsten Quartalszahlen vorsichtiger auf das zweite Halbjahr und kürzte seine Schätzungen für 2016. Für die Folgejahre seien seine Annahmen aber wegen der Integration des Spezialadditiv-Geschäfts von Air Products gestiegen.

Flops

Enttäuschung bei den Anlegern von Bilfinger. Aktuell fällt die Aktie des Baudienstleisters auf den Stand von 26,72 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um deutliche 4,01 Prozent verschlechtert.

Die Aktionäre von Schaeffler können sich nicht freuen. Bislang gibt der Anteilschein klar nach. Derzeit erreicht das Papier den aktuellen Stand von 13,56 Euro und hat sich damit im Vergleich zum letzten Schlusskurs um 2,83 Prozent verschlechtert.

Bergab um 2,62 Prozent geht es mit dem Kurs von Zalando. Aktuell verliert der Wert des Internetunternehmens, der am vorigen Börsentag mit 36,30 Euro aus dem Handel gegangen ist, 95 Cent (2,62 Prozent). Zuletzt wird Zalando mit 35,35 Euro notiert. Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat das Kursziel für Zalando nach Zahlen von 45 auf 46 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Bei dem Online-Modehändler hätten die Resultate für das zweite Quartal wieder mehr Vertrauen in das mittelfristige Margenpotenzial geschürt, schrieb Analyst Peter Steiner in einer Studie vom Mittwoch. Trotz der zuvor bekannten Eckdaten habe es mit der hohen Profitabilität in den deutschsprachigen Märkten eine positive Überraschung gegeben. Er hob daraufhin seine Margenschätzungen bis 2018 an.

Analysten-Report

17.08.2016 Macquarie hebt Ziel für Leoni auf 35 Euro - 'Neutral'
Die australische Investmentbank Macquarie hat das Kursziel für Leoni nach finalen Zahlen von 25 auf 35 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Nach sehr schwachen Vorquartalen sei der Autozulieferer mit einem starken zweiten Jahresviertel zurück in der Spur, schrieb Analyst Christian Breitsprecher in einer Studie vom Mittwoch. Er hob daraufhin seine Schätzungen an, betonte jedoch, dass es bei Leoni noch immer einige Unsicherheiten gebe. Eine weitere Geschäftserholung sei zudem schon umfangreich im Kurs eingepreist./tih/gl Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

17.08.2016 JPMorgan belässt Deutsche Euroshop auf 'Neutral'
Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für Deutsche Euroshop nach der Analystenkonferenz zu den Halbjahreszahlen auf "Neutral" belassen. Die Umsätze auf vergleichbarer Basis in den Shopping-Zentren seien insgesamt nicht gewachsen und zudem habe sich das Management vor diesem Hintergrund vorsichtig zur aktuellen Entwicklung der Einzelhändelsumsätze geäußert, schrieb Analyst Erik Salz in einer Studie vom Mittwoch. Trotz ihrer Probleme hätten jedoch nur wenige Einzelhändler ihre Geschäfte geschlossen./tih/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

17.08.2016 Lampe hebt Ziel für Zalando auf 46 Euro - 'Kaufen'
Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat das Kursziel für Zalando nach Zahlen von 45 auf 46 Euro angehoben und die Einstufung auf "Kaufen" belassen. Bei dem Online-Modehändler hätten die Resultate für das zweite Quartal wieder mehr Vertrauen in das mittelfristige Margenpotenzial geschürt, schrieb Analyst Peter Steiner in einer Studie vom Mittwoch. Trotz der zuvor bekannten Eckdaten habe es mit der hohen Profitabilität in den deutschsprachigen Märkten eine positive Überraschung gegeben. Er hob daraufhin seine Margenschätzungen bis 2018 an./tih/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

17.08.2016 JPMorgan hebt Ziel für Gea Group auf 47,80 Euro - 'Neutral'
Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für die Aktien der Gea Group von 42,90 auf 47,80 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Angesichts der fortgeschrittenen Jahreszeit mache er das Kursziel für den Maschinenbaukonzern ab sofort nicht mehr an diesem Jahr, sondern an 2017 fest, schrieb Analyst Glen Liddy in einer Studie vom Mittwoch. Außerdem führte er erstmalige Annahmen für das Jahr 2018 in sein Bewertungsmodell ein./tih/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%