Börsenbericht SDax
Kaum Bewegung im SDax - Hapag-Lloyd verliert deutlich

Nach Handelsschluss verzeichnen die Anleger am Donnerstag im SDax unwesentliche Rückgänge. Die Liste der Tops wird angeführt von SGL Carbon, Amadeus FiRe und WASHTEC AG.

FrankfurtDer SDax liegt derzeit bei 9.117 Punkten und damit 0,18 Prozent im Minus. 50 Prozent der Aktien zeigen bis jetzt eine positive und 50 Prozent eine negative Entwicklung. Während der MDax ebenfalls mit 0,37 Prozent verliert, gewinnt der TecDax 0,26 Prozent. Bisher erzielen im SDax die größten Handelsvolumina Kloeckner mit 4,15 Millionen Euro Umsatz, Elringklinger mit 3,58 Millionen Euro und Grenkeleasing mit 2,45 Millionen Euro.

Am meisten freuen können sich die Anteilseigner des Carbonherstellers SGL Carbon mit 2,65 Prozent, des Zeitarbeit-Vermittlers Amadeus FiRe mit 2,10 Prozent und WASHTEC AG mit 2,06 Prozent Kursgewinn. Am wenigsten freuen können sich die Anleger Hapag-Lloyd mit 5,79 Prozent, des Druckmaschinenherstellers König & Bauer mit 3,25 Prozent und Ado Properties mit 2,66 Prozent Rückgang.

Tops

Die Aktionäre von SGL Carbon können sich freuen. Bis zur Stunde erreicht der Anteilschein des Industriekonzerns den aktuellen Stand von 10,86 Euro und kann damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 2,65 Prozent zulegen.

Der Wert des Personaldienstleisters Amadeus FiRe gehört heute mit einem Anstieg von 2,1 Prozent zu den Erfolgreichen des Tages. Im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss von 63,66 Euro kann sich das Papier des Personaldienstleisters um klare 1,34 Euro auf 65,00 Euro verbessern. Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Einstufung für Amadeus Fire nach Zahlen für das zweite Quartal auf "Halten" mit einem Kursziel von 68 Euro belassen. Der Personaldienstleister habe die erwartet starken Resultate vorgelegt, schrieb Analyst Christoph Schlienkamp in einer Studie vom Donnerstag. Für eine Kaufempfehlung bräuchte es aber ein besseres Konjunkturumfeld.

Bergauf geht es heute mit dem Wert von WASHTEC AG. Bis zur Stunde gewinnt der Wert 71 Cent im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 34,47 Euro und macht damit deutliche 2,06 Prozent gut. Zuletzt wurde WASHTEC AG mit 35,18 Euro gehandelt.

Flops

Die Aktie Hapag-Lloyd gehört mit einem Minus von 5,79 Prozent zu den Verlustbringern des Tages. Im Vergleich zum Handelsschluss des Vortages von 17,26 Euro hat sie sich um 1,00 Euro auf 16,26 Euro verschlechtert.

Nach unten geht es heute mit dem Wert von König & Bauer. Bis zur Stunde verliert der Wert des Druckmaschinenherstellers klare 1,59 Euro und notiert mit 3,25 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 48,82 Euro. Zuletzt wird König & Bauer mit 47,24 Euro gehandelt.

Enttäuschung bei den Anlegern von Ado Properties. Aktuell fällt die Aktie auf den Stand von 36,07 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um deutliche 2,66 Prozent verschlechtert.

Analysten-Report

21.07.2016 Deutsche Bank belässt Grenke auf 'Hold' - Ziel 168 Euro
Die Deutsche Bank hat Grenke vor Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 168 Euro belassen. Er rechne für das zweite Quartal mit abermals soliden Geschäftsresultaten des Leasingspezialisten, schrieb Analyst Benjamin Goy in einer Studie vom Donnerstag. Die Wachstumsdynamik dürfte sich aber abschwächen./gl/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

21.07.2016 Baader Bank belässt Zooplus auf 'Buy' - Ziel 175 Euro
Die Baader Bank hat die Einstufung für Zooplus nach vorläufigen Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 175 Euro belassen. Mit seiner starken Umsatzdynamik im zweiten Quartal habe der Online-Händler für Haustierbedarf sämtliche Erwartungen geschlagen, schrieb Analyst Volker Bosse in einer Studie vom Donnerstag. Im Verlauf des Jahres hält der Experte nun eine Anhebung der Umsatzprognose durch das SDax-Unternehmen für möglich./tav/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

21.07.2016 Lampe belässt Zooplus auf 'Halten' - Ziel 133 Euro
Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Einstufung für Zooplus nach Umsatzzahlen für das zweite Quartal auf "Halten" mit einem Kursziel von 133 Euro belassen. Der Online-Händler für Haustierbedarf habe die Markterwartungen übertroffen, schrieb Analyst Christoph Schlienkamp in einer Studie vom Donnerstag. Das nicht erhöhte Wachstumsziel für 2016 könnte am Markt jedoch für etwas Enttäuschung sorgen./mis/edh Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

21.07.2016 Oddo Seydler belässt Zooplus auf 'Neutral' - Ziel 137 Euro
Die Investmentbank Oddo Seydler hat Zooplus nach Umsatzzahlen für das zweite Quartal auf "Neutral" mit einem Kursziel von 137 Euro belassen. Das Umsatzwachstum des Online-Händlers für Haustierbedarf haben seine Schätzung deutlich übertroffen, schrieb Analyst Martin Decot in einer Studie vom Donnerstag. Das Jahresziel des Unternehmens erscheine vorsichtig./gl/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%