Börsenbericht SDax
SDax kommt nicht voran

Geringfügige Rückgänge realisieren die Aktionäre im SDax nach Handelsschluss des Montags. Die beste Performance erreichen Biotest, Grenkeleasing und Baywa.

FrankfurtZur Zeit steht der SDax bei 8.786 Punkten und hat damit 0,16 Prozent nachgegeben. 38 Prozent der Aktien zeigen gegenwärtig eine positive und 62 Prozent eine negative Entwicklung. Ebenso verliert der TecDax mit 0,10 Prozent, während der MDax 0,17 Prozent gewinnt. Bisher erzielen im SDax die größten Handelsvolumina Elringklinger mit 3,32 Millionen Euro Umsatz, Kloeckner mit 3,18 Millionen Euro und Rational mit 3,12 Millionen Euro.

Die größten Gewinner sind die Aktien des Arzneimittel-Herstellers Biotest mit 4,59 Prozent, des IT-Leasingunternehmens Grenkeleasing mit 3,64 Prozent und des Handelsunternehmens Baywa mit 3,29 Prozent Kursgewinn. Zu den größten Verlierern gehören die Aktien des Vermieters Patrizia Immobilien mit 2,95 Prozent, Scout24 mit 2,79 Prozent und WCM mit 2,65 Prozent Verlust.

Tops

Bergauf geht es heute mit dem Wert von Biotest. Bis zur Stunde gewinnt der Anteilschein des Blutplasma-Spezialisten 69,50 Cent im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 15,14 Euro und macht damit deutliche 4,59 Prozent gut. Zuletzt wurde Biotest mit 15,84 Euro gehandelt.

Der Wert des IT-Leasingunternehmens Grenkeleasing gehört heute mit einem Anstieg von 3,64 Prozent ebenso zu den Bestplatzierten des Tages. Im Vergleich zum Vortagesschlusskurs von 190,85 Euro kann sich das Papier des Finanzdienstleisters um klare 6,95 Euro auf 197,80 Euro verbessern. Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Einstufung für Grenkeleasing nach Zahlen auf " Halten" mit einem Kursziel von 160 Euro belassen. Das Neugeschäft des Leasingspezialisten im ersten Quartal sei solide gewesen, schrieb Analyst Andreas Schäfer in einer Studie vom Montag.

Die Anteilseigner von Baywa können sich freuen. Bis zur Stunde erreicht der Anteilschein des Getreidehändlers den aktuellen Stand von 31,06 Euro und kann damit gleichfalls im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 3,29 Prozent zulegen.

Flops

Die Aktie des Vermieters Patrizia Immobilien gehört mit einer negativen Entwicklung von 2,95 Prozent zu den klaren Verlierern des Tages. Im Vergleich zum Handelsschluss des Vortages von 24,58 Euro hat sie sich um 72,50 Cent auf 23,86 Euro verschlechtert.

Nach unten geht es heute auch mit dem Wert von Scout24. Bis zur Stunde verliert der Wert deutliche 86,00 Cent und notiert mit 2,79 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 30,82 Euro. Zuletzt wird Scout24 mit 29,96 Euro gehandelt. Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Scout24 auf " Equal-weight" mit einem Kursziel von 32 Euro belassen. Medienwerte hätten sich im ersten Quartal erneut besser geschlagen als der Gesamtmarkt, schrieb Analyst Patrick Wellington in einer Branchenstudie vom Montag. Die Sektorbewertung sei auch dank eines positiven Werbeumfelds dennoch weiter attraktiv.

Enttäuschung bei den Anlegern von WCM. Aktuell fällt die Aktie auf den Stand von 3,09 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um klare 2,65 Prozent verschlechtert.

Analysten-Report

04.04.2016 Warburg Research belässt HHLA auf 'Hold' - Ziel 14,50 Euro
Das Analysehaus Warburg Research hat HHLA auf " Hold" mit einem Kursziel von 14,50 Euro belassen. Er sehe die geplante Internationalisierungs- und Diversifizierungsstrategie des Hamburger Hafenbetreibers nach dem bitteren Jahr 2015 vorsichtig positiv, schrieb Analyst Christian Cohrs in einer Studie vom Montag. Der Schritt erscheine radikal und der Zeitpunkt überraschend, da HHLA bereits im vergangenen Jahr Pläne für einen Einstieg beim russischen Hafen Bronka nachgesagt worden seien, welche nicht Realität geworden seien. Die Bedeutung von Zukäufen dürfte für die Hamburger steigen./gl/das

04.04.2016 Deutsche Bank belässt Zeal Network auf 'Buy' - Ziel 68 Euro
Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Zeal Network auf " Buy" mit einem Kursziel von 68 Euro belassen. Das stabile Lottogeschäft lege den Grundstein für neue Wachstumschancen, schrieb Analyst Benjamin Kohnke in einer Studie vom Montag. Zudem sicherten dessen Barmittelzuflüsse die ordentliche Dividendenrendite ab./ag/ck

04.04.2016 Morgan Stanley belässt Scout24 auf 'Equal-weight' - Ziel 32 Euro
Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Scout24 auf " Equal-weight" mit einem Kursziel von 32 Euro belassen. Medienwerte hätten sich im ersten Quartal erneut besser geschlagen als der Gesamtmarkt, schrieb Analyst Patrick Wellington in einer Branchenstudie vom Montag. Die Sektorbewertung sei auch dank eines positiven Werbeumfelds dennoch weiter attraktiv./ag/edh

04.04.2016 Lampe belässt Grenkeleasing auf 'Halten' - Ziel 160 Euro
Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Einstufung für Grenkeleasing nach Zahlen auf " Halten" mit einem Kursziel von 160 Euro belassen. Das Neugeschäft des Leasingspezialisten im ersten Quartal sei solide gewesen, schrieb Analyst Andreas Schäfer in einer Studie vom Montag./ck/edh

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%