Börsenbericht SDax: SDax positiv gestimmt - Stabilus gewinnt deutlich

Börsenbericht SDax
SDax positiv gestimmt - Stabilus gewinnt deutlich

Die Anteilseigner von SDax-Werten realisieren nach Börsenschluss des Montags klare Zuwächse. Die Liste der Tops wird angeführt von Stabilus, Grammer und Kloeckner.

FrankfurtZur Zeit steht der SDax bei 9.905 Punkten und hat damit 1,1 Prozent zugelegt. 68 Prozent der Aktien zeigen gegenwärtig eine positive und 32 Prozent eine negative Entwicklung. Sowohl der TecDax mit 0,35 Prozent als auch der MDax mit 0,99 Prozent verbuchen ebenfalls Gewinne. Die größten Handelsvolumina im SDax erzielen heute Heidelberger Druckmaschinen mit 6,10 Millionen Euro Umsatz, Kloeckner mit 5,67 Millionen Euro und mit 5,63 Millionen Euro.

Am meisten freuen können sich die Anteilseigner des Gasdruckfederspezialisten Stabilus mit 6,67 Prozent, des Autositz-Spezialisten Grammer mit 3,29 Prozent und des Stahlhändlers Kloeckner mit 3,18 Prozent Kursgewinn. Die größten Verlierer sind die Aktien des Versandhändlers Takkt mit 2,46 Prozent, Adler mit 2,14 Prozent und des Wohnimmobilien-Konzerns Patrizia Immobilien mit 1,43 Prozent Rückgang.

Tops

Nach oben geht es heute mit dem Wert von Stabilus. Bis zur Stunde gewinnt die Aktie des Gasdruckfederspezialisten 3,47 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 52,00 Euro und macht damit hervorragende 6,67 Prozent gut. Zuletzt wurde Stabilus mit 55,47 Euro gehandelt. Die Commerzbank hat die Einstufung für Stabilus nach Zahlen zum ersten Geschäftsquartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 57,50 Euro belassen. Die Profitabilität sei solide ausgefallen, das Umsatzwachstum weniger, schrieb Analyst Sascha Gommel in einer Studie vom Montag. Insgesamt seien die Kennziffern des Autozulieferers nicht dazu angetan, die Anleger zu inspirieren.

Freude bei den Anlegern von Grammer. Bisher kann die Aktie im Vergleich zu den anderen Werten im Index klar zulegen. Zuletzt erreicht der Wert des Automobilzulieferers den aktuellen Stand von 58,32 Euro und kann sich damit im Vergleich zum Handelsschluss des Vortages um 3,29 Prozent verbessern.

Die Aktie des Stahlhändlers Kloeckner, die beim letzten Börsenschluss mit 12,11 Euro notierte, zeigt mit 3,18 Prozent Plus und einem aktuellen Kurswert von 12,49 Euro eine positive Entwicklung.

Flops

Abwärts um 2,46 Prozent geht es mit dem Kurs von Takkt. Aktuell verliert der Wert des Versandhändlers, der am vorigen Börsentag mit 20,95 Euro aus dem Handel gegangen ist, 52 Cent (2,46 Prozent). Zuletzt wird Takkt mit 20,43 Euro notiert.

Die Aktie Adler gehört mit einem Minus von 2,14 Prozent zu den Verlustbringern des Tages. Im Vergleich zum Vortagsstand von 14,25 Euro hat sie sich um 31 Cent auf 13,94 Euro verschlechtert.

Abwärts geht es heute mit dem Wert von Patrizia Immobilien. Bis zur Stunde verliert der Wert des Immobilienkonzerns deutliche 23 Cent und notiert mit 1,43 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 15,70 Euro. Zuletzt wird Patrizia Immobilien mit 15,48 Euro gehandelt.

Analysten-Report

13.02.2017 HSBC hebt Ziel für SAF-Holland auf 12,50 Euro - 'Hold'
Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für SAF-Holland nach Ankündigung des Geschäftsumbaus in Nordamerika von 12,00 auf 12,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Auch das neue Kursziel impliziere noch Abwärtspotenzial, schrieb Analyst Matthias Schaefer in einer Studie vom Montag. Allerdings hält er das Papier des Lkw-Zulieferers nach dem jüngsten Kursrückgang für angemessener bewertet, da nun die Sorgen des Marktes um den stotternden US-Anhängermarkt reflektiert seien. Der Kursanstieg nach der US-Wahl sei übertrieben gewesen./tav/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

13.02.2017 Commerzbank belässt Stabilus auf 'Hold' - Ziel 57,50 Euro
Die Commerzbank hat die Einstufung für Stabilus nach Zahlen zum ersten Geschäftsquartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 57,50 Euro belassen. Die Profitabilität sei solide ausgefallen, das Umsatzwachstum weniger, schrieb Analyst Sascha Gommel in einer Studie vom Montag. Insgesamt seien die Kennziffern des Autozulieferers nicht dazu angetan, die Anleger zu inspirieren./edh/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

13.02.2017 Kepler Cheuvreux belässt Stabilus auf 'Hold' - Ziel 56 Euro
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat Stabilus nach Zahlen zum ersten Geschäftsquartal 2016/17 auf "Hold" mit einem Kursziel von 56 Euro belassen. Der Umsatz des Autozulieferers habe seiner Schätzung entsprochen und die bereinigte operative Ergebnismarge (Ebit-Marge) nur knapp darunter gelegen, schrieb Analyst Hans-Joachim Heimbürger in einer Studie vom Montag. Stabilus sei ein grundsolides Unternehmen mit einem starken organischen Wachstum, was der Aktienkurs aber schon widerspiegele./gl/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

13.02.2017 Hauck & Aufhäuser belässt Stabilus auf 'Buy' - Ziel 66 Euro
Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat Stabilus nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 66 Euro belassen. Das erste Geschäftsquartal des Autozulieferers sei ergebnisseitig stark ausgefallen, schrieb Analyst Christian Glowa in einer Studie vom Montag. Das bestätigte Umsatzziel erscheine zu konservativ./ajx/gl Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%