Börsenbericht SDax
SDax-Werte laufen schlechter - Sixt verliert deutlich

Geringfügige Verluste verbuchen die Aktionäre im SDax nach Börsenschluss des Montags. Die Liste der Tops wird angeführt von Stabilus, Hapag-Lloyd und König & Bauer.

FrankfurtDer SDax liegt derzeit bei 9.039 Punkten und damit 0,33 Prozent im Minus. Insgesamt sind 44 Prozent der Werte im Plus und 56 Prozent der Aktien im Minus. Ebenso verliert der TecDax mit 0,08 Prozent, während der MDax 0,31 Prozent gewinnt. Die größten Handelsvolumina im SDax erzielen heute Sixt mit 4,33 Millionen Euro Umsatz, Hypoport mit 4,08 Millionen Euro und Hapag-Lloyd mit 2,86 Millionen Euro.

Am meisten freuen können sich die Anteilseigner des Gasdruckfederspezialisten Stabilus mit 3,00 Prozent, Hapag-Lloyd mit 2,64 Prozent und des Druckmaschinenherstellers König & Bauer mit 2,49 Prozent Kursgewinn. Am meisten unter Druck sind die Aktien des Autovermieters Sixt mit 5,08 Prozent, des IT-Leasingunternehmens Grenkeleasing mit 3,28 Prozent und des Internethändlers Zooplus mit 1,95 Prozent Rückgang.

Tops

Bergauf geht es heute mit dem Wert von Stabilus. Bis zur Stunde gewinnt die Aktie des Gasdruckfederspezialisten 1,38 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 45,99 Euro und macht damit deutliche 3 Prozent gut. Zuletzt wurde Stabilus mit 47,37 Euro gehandelt.

Die Aktie des Logistikkonzerns Hapag-Lloyd gehört heute mit einem Anstieg von 2,64 Prozent zu den Hoffnungsträgern des Tages. Im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss von 17,44 Euro kann sich das Papier um klare 46 Cent auf 17,90 Euro verbessern.

Die Anteilseigner von König & Bauer können sich freuen. Bis zur Stunde erreicht der Anteilschein des Druckmaschinenherstellers den aktuellen Stand von 44,60 Euro und kann damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 2,49 Prozent zulegen.

Flops

Die Aktie des Autovermieters Sixt gehört mit einer negativen Entwicklung von 5,08 Prozent zu den Verlustbringern des Tages. Im Vergleich zum Vortag von 53,54 Euro hat sie sich um 2,72 Euro auf 50,82 Euro verschlechtert.

Bergab geht es heute mit dem Wert von Grenkeleasing. Bis zur Stunde verliert der Wert des Finanzdienstleisters klare 4,90 Euro und notiert mit 3,28 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 149,40 Euro. Zuletzt wird Grenkeleasing mit 144,50 Euro gehandelt.

Enttäuschung bei den Anlegern von Zooplus. Aktuell fällt die Aktie des Versandhändlers auf den Stand von 120,65 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um deutliche 1,95 Prozent verschlechtert. Die Investmentbank Oddo Seydler hat die Einstufung für Zooplus nach Zahlen zum dritten Quartal auf "Neutral" mit einem Kursziel von 137 Euro belassen. Die Resultate seien unerwartet gut ausgefallen, schrieb Analyst Martin Decot in einer Studie vom Montag. Die mittelfristigen Profitabilitätsziele des Online-Händlers für Haustierbedarf seien aber ambitioniert.

Analysten-Report

21.11.2016 HSBC hebt Ziel für Puma auf 265 Euro - 'Hold'
Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für den Sportartikelhersteller Puma SE von 240 auf 265 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Das dritte Quartal habe die Erholung auf Umsatzebene unterstrichen und lasse von 2017 an noch deutlichere Margensteigerungen erwarten, schrieb Analyst Antoine Belge in einer Studie vom Montag. Der Experte hob seine Schätzungen an./ajx/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

21.11.2016 Oddo Seydler belässt Zooplus auf 'Neutral' - Ziel 137 Euro
Die Investmentbank Oddo Seydler hat die Einstufung für Zooplus nach Zahlen zum dritten Quartal auf "Neutral" mit einem Kursziel von 137 Euro belassen. Die Resultate seien unerwartet gut ausgefallen, schrieb Analyst Martin Decot in einer Studie vom Montag. Die mittelfristigen Profitabilitätsziele des Online-Händlers für Haustierbedarf seien aber ambitioniert./edh/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

21.11.2016 Lampe belässt Capital Stage auf 'Kaufen' - Ziel 9 Euro
Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Einstufung für Capital Stage auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 9 Euro belassen. Der Rücktritt von Vorstandschef Klaus-Dieter Maubach sei völlig überraschend erfolgt, schrieb Analyst Christoph Schlienkamp in einer Studie vom Montag. Strategische Differenzen mit dem Aufsichtsrat halte er jedoch für unwahrscheinlich. Die Strategie des Solar- und Windparkbetreibers dürfte sich mit dem Wechsel an der Führungsspitze nicht ändern./edh/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

21.11.2016 Commerzbank belässt VTG AG auf 'Hold' - Ziel 30 Euro
Die Commerzbank hat die Einstufung für VTG nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 30 Euro belassen. Operativ gesehen habe der Waggonvermieter und Schienenlogistiker ein ordentliches drittes Quartal hinter sich, schrieb Analyst Adrian Pehl in einer Studie vom Montag. Er erhöhte seine Prognosen für den Gewnn je Aktie. Dies impliziere auch Positives für die Dividende./ajx/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%