Börsenbericht TecDax
Eintrübung für den TecDax - RIB mit deutlichen Kursgewinnen

Nach Börsenschluss realisieren die Anteilseigner am Montag im TecDax unwesentliche Rückgänge. Die Liste der Tops wird angeführt von RIB, SLM Solutions und Evotec.

FrankfurtZur Zeit steht der TecDax bei 1.736 Punkten und hat damit 0,72 Prozent nachgegeben. 43 Prozent der Aktien zeigen bis jetzt eine positive und 57 Prozent eine negative Entwicklung. Sowohl der MDax mit 0,81 Prozent als auch der SDax mit 1,05 Prozent verbuchen ebenfalls Verluste. Bisher erzielen im TecDax die größten Handelsvolumina Wirecard mit 29,44 Millionen Euro Umsatz, Nordex mit 24,42 Millionen Euro und United mit 18,77 Millionen Euro.

Am meisten gewinnen die Anteilscheine des Softwareentwicklers RIB mit 11,02 Prozent, SLM Solutions mit 2,85 Prozent und des Biotechkonzerns Evotec mit 2,00 Prozent Kursgewinn. Am meisten unter Druck sind die Aktien des Biotech-Unternehmens MorphoSys mit 3,10 Prozent, Siltronic mit 3,00 Prozent und des Medizintechnikunternehmens Dräger mit 2,99 Prozent Rückgang.

Tops

Die Anteilseigner von RIB können sich freuen. Bis zur Stunde erreicht der Anteilschein des Software-Unternehmens den aktuellen Stand von 11,04 Euro und kann damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 11,02 Prozent zulegen. Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für RIB Software nach Gründung eines Gemeinschaftsunternehmen und erhöhter Konzernprognose auf "Buy" mit einem Kursziel von 12,50 Euro belassen. Diese positiven Nachrichten untermauerten seine Investment-Einschätzung, schrieb Analyst Lars Dannenberg in einer Studie vom Montag. Die langfristigen Wachstumsaussichten für das auf Bausoftware spezialisierte TecDax-Unternehmen blieben gut.

Um 2,85 Prozent bergauf geht es heute mit dem Kurs von SLM Solutions. Aktuell gewinnt der Wert klare 1,17 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 41,00 Euro. Zuletzt wird SLM Solutions mit 42,17 Euro gehandelt.

Die Aktie des Biotechunternehmens Evotec, die beim letzten Börsenschluss mit 4,44 Euro notierte, zeigt mit 2,00 Prozent Plus und einem aktuellen Kurswert von 4,53 Euro eine positive Entwicklung.

Flops

Bergab um 3,10 Prozent geht es mit dem Kurs von MorphoSys. Aktuell verliert der Wert des Biotech-Unternehmens, der am vorigen Börsentag mit 38,91 Euro aus dem Handel gegangen ist, 1,21 Euro (3,1 Prozent). Zuletzt wird MorphoSys mit 37,70 Euro notiert.

Die Aktie Siltronic gehört mit einem Rückgang von 3 Prozent zu den Verlustbringern des Tages. Im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss von 23,00 Euro hat sie sich um 69 Cent auf 22,31 Euro verschlechtert.

Bergab geht es heute mit dem Wert von Dräger. Bis zur Stunde verliert der Wert des Medizintechnikunternehmens klare 2,03 Euro und notiert mit 2,99 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 68,00 Euro. Zuletzt wird Dräger mit 65,97 Euro gehandelt.

Analysten-Report

12.09.2016 Berenberg hebt Ziel für Qiagen auf 24,50 Euro - 'Buy'
Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Qiagen von 23,00 auf 24,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Scott Bardo überarbeitete in einer Studie vom Montag seine Schätzungen für das Biotechnologieunternehmen. Er kürzte nach einer einstweiligen Verfügung eines US-Gerichts in einem Patentverfahren zwar seine Annahmen für das GeneReader NGS-System zur Gen-Analyse, hält gleichwohl aber eine Beschleunigung des Gewinnwachstums bis zum Jahr 2020 für möglich. Positiv wirke sich auch der angekündigte Aktienrückkauf aus./tav/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

12.09.2016 Hauck & Aufhäuser belässt RIB Software auf 'Buy'
Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für RIB Software nach Gründung eines Gemeinschaftsunternehmen und erhöhter Konzernprognose auf "Buy" mit einem Kursziel von 12,50 Euro belassen. Diese positiven Nachrichten untermauerten seine Investment-Einschätzung, schrieb Analyst Lars Dannenberg in einer Studie vom Montag. Die langfristigen Wachstumsaussichten für das auf Bausoftware spezialisierte TecDax-Unternehmen blieben gut./ajx/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

12.09.2016 DZ Bank belässt Qiagen auf 'Kaufen' - Fairer Wert 26 Euro
Die DZ Bank hat die Einstufung für Qiagen trotz einer einstweiligen Verfügung in den USA auf "Kaufen" mit einem fairen Wert von 26 Euro belassen. Die Entscheid des US-Gerichts gegen den Vertrieb des GeneReader NGS-Systems dürfte die Stimmung für die Aktie belasten, gab Analyst Sven Kürten in einer Studie vom Montag zu bedenken. Schließlich stelle die Gensequenzierung der nächsten Generation einen wichtigen Wachstumstreiber für das TecDax-Unternehmen. Der Einfluss auf die Gewinnschätzungen sollte aber gering sein, so der Experte./tav/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

12.09.2016 Exane BNP belässt Qiagen auf 'Underperform' - Ziel 18,50 Euro
Die französische Investmentbank Exane BNP Paribas hat die Einstufung für Qiagen auf "Underperform" mit einem Kursziel von 18,50 Euro belassen. Ein gerichtlich verfügter einstweiliger Verkaufsstopp eines erst jüngst gestarteten Gene Sequencers in den USA dürfte auf der Aktie des Diagnostikspezialisten lasten, schrieb Analyst Romain Zana in einer Studie vom Montag./das/tav Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%