Börsenbericht TecDax
TecDax gewinnt leicht - bricht ein

Geringfügige Zuwächse verbuchen die Anteilseigner im TecDax nach Börsenschluss des Freitags. Die Liste der Tops wird angeführt von Dialog, CompuGroup und Software AG.

FrankfurtDer TecDax notiert derzeit bei 1.736 Punkten und hat damit 0,59 Prozent gewonnen. Insgesamt sind 73 Prozent der Werte im Plus und 27 Prozent der Aktien im Minus. Während der SDax ebenfalls mit 0,02 Prozent zulegt, verliert der MDax 0,21 Prozent. Bisher erzielen im TecDax die größten Handelsvolumina Dialog mit 29,62 Millionen Euro Umsatz, Wirecard mit 20,69 Millionen Euro und Nordex mit 14,94 Millionen Euro.

Am meisten freuen können sich die Anteilseigner des Halbleiterspezialisten Dialog mit 3,95 Prozent, des Spezialsoftware-Herstellers CompuGroup mit 3,43 Prozent und des Software-Entwicklers Software AG mit 3,25 Prozent Zuwachs. Für wenig Begeisterung sorgen die Anteilsscheine mit 4,44 Prozent, Stratec Biomedical mit 1,99 Prozent und des Windanlagen-Produzenten Nordex mit 1,31 Prozent Rückgang.

Tops

Die Aktionäre von Dialog können sich freuen. Bis zur Stunde erreicht der Anteilschein des Halbleiterherstellers den aktuellen Stand von 36,49 Euro und kann damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 3,95 Prozent zulegen.

Um 3,43 Prozent nach oben geht es heute mit dem Kurs von CompuGroup. Aktuell gewinnt der Wert des Gesundheitssoftware-Herstellers klare 1,25 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 36,32 Euro. Zuletzt wird CompuGroup mit 37,57 Euro gehandelt.

Die Aktie des Software-Entwicklers Software AG, die beim letzten Börsenschluss mit 33,08 Euro notierte, zeigt mit 3,25 Prozent Plus und einem aktuellen Kurswert von 34,16 Euro eine positive Entwicklung.

Flops

Abwärts geht es heute mit dem Wert von . Bis zur Stunde verliert der Wert klare 21 Cent und notiert mit 4,44 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 4,66 Euro. Zuletzt wird mit 4,45 Euro gehandelt.

Enttäuschung bei den Anlegern von Stratec Biomedical. Aktuell fällt die Aktie auf den Stand von 43,60 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um deutliche 1,99 Prozent verschlechtert.

Die Aktionäre von Nordex können sich nicht freuen. Bislang gibt die Aktie des Windrad-Herstellers klar nach. Derzeit erreicht das Papier den aktuellen Stand von 18,03 Euro und hat sich damit im Vergleich zum letzten Schlusskurs um 1,31 Prozent verschlechtert.

Analysten-Report

18.11.2016 Berenberg startet Morphosys mit 'Buy' - Ziel 53 Euro
Die Privatbank Berenberg hat Morphosys mit "Buy" und einem Kursziel von 53 Euro in die Bewertung aufgenommen. Biotech-Unternehmen mit Fokus auf Antikörpern seien nach wie vor ein attraktiver Teilsektor innerhalb der Gesundheitsbranche, schrieb Analystin Klara Fernandes in einer am Freitag veröffentlichten Studie. Bei Morphosys betonte sie das Potenzial durch die anstehende Zulassung des Antikörpers Guselkumab./ajx/zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

18.11.2016 Commerzbank belässt SLM Solutions auf 'Reduce' - Ziel 23,50 Euro
Die Commerzbank hat SLM Solutions auf "Reduce" mit einem Kursziel von 23,50 Euro belassen. Der Hedgefonds Elliott werde kaum freundliche Übernahmeabsichten hegen, schrieb Analyst Adrian Pehl in einer Studie vom Freitag. Zudem gebe es bei dem 3D-Druckerhersteller weiterhin Unsicherheit bezüglich der Unternehmensziele./ajx/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

18.11.2016 Baader Bank hebt Bechtle auf 'Buy' - Ziel 104 Euro
Die Baader Bank hat Bechtle nach Zahlen und einer Prognoseanhebung von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 104 Euro belassen. Der IT-Dienstleister habe beim Vorsteuergewinn die Markterwartung erfüllt, seine Prognose aber verfehlt, schrieb Analyst Knut Woller in einer Studie vom Freitag. Woller senkte gleichwohl seine Gewinnschätzungen (Ebitda) für 2016 bis 2018 nur leicht. Nach dem jüngsten Kursrückgang ergebe sich nun eine attraktive Einstiegsgelegenheit./la/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

18.11.2016 Commerzbank senkt Ziel für Morphosys auf 58 Euro - 'Buy'
Die Commerzbank hat das Kursziel für Morphosys von 60 auf 58 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Buy" belassen. Das neue Kursziel für die Aktie des Biotech-Unternehmens trage der Kapitalerhöhung Rechnung, schrieb Analyst Daniel Wendorff in einer Studie vom Freitag./ajx/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%