Börsenbericht TecDax
TecDax gewinnt leicht - Dialog im Höhenflug

Nach Börsenschluss registrieren die Aktionäre am Montag im TecDax deutliche Zuwächse. Die Liste der Tops wird angeführt von Dialog, GFT und Suess Microtec.

FrankfurtDer TecDax notiert derzeit bei 1.636 Punkten und hat damit 1,59 Prozent gewonnen. Insgesamt sind 90 Prozent der Werte im Plus und 10 Prozent der Aktien im Minus. Sowohl der MDax mit 2,28 Prozent als auch der SDax mit 2,11 Prozent verbuchen ebenfalls Gewinne. Die größten Handelsvolumina im TecDax erzielen heute Wirecard mit 10,96 Millionen Euro Umsatz, United mit 10,48 Millionen Euro und Nordex mit 9,11 Millionen Euro.

Die größten Gewinner sind die Aktien des Halbleiterherstellers Dialog mit 5,44 Prozent, des Informationstechnologieunternehmens GFT mit 5,30 Prozent und Suess Microtec mit 4,47 Prozent Anstieg. Die größten Verlierer sind die Aktien Siltronic mit 1,25 Prozent, Stratec Biomedical mit 0,48 Prozent und des Biotechnologieunternehmens MorphoSys mit 0,14 Prozent Rückgang.

Tops

Aufwärts geht es heute mit dem Wert von Dialog. Bis zur Stunde gewinnt der Wert des Halbleiterherstellers 1,43 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 26,30 Euro und macht damit sehr deutliche 5,44 Prozent gut. Zuletzt wurde Dialog mit 27,73 Euro gehandelt.

Freude bei den Anlegern von GFT. Bisher kann die Aktie im Vergleich zu den anderen Werten im Index hervorragend zulegen. Zuletzt erreicht der Wert IT-Unternehmens den aktuellen Stand von 17,87 Euro und kann sich damit im Vergleich zum Vortag um 5,3 Prozent verbessern.

Die Aktie Suess Microtec, die beim letzten Börsenschluss mit 6,53 Euro notierte, zeigt mit 4,47 Prozent Plus und einem aktuellen Kurswert von 6,82 Euro eine positive Entwicklung.

Flops

Die Aktie Siltronic gehört mit einer negativen Entwicklung von 1,25 Prozent zu den Verlierern des Tages. Im Vergleich zum Vortag von 14,37 Euro hat sie sich um 18 Cent auf 14,19 Euro verschlechtert.

Minimal bergab geht es auch mit dem Wert der Stratec Biomedical. Bis zur Stunde verliert der Anteilschein 25 Cent (0,48 Prozent) im Vergleich zum Schlusswert von 51,99 Euro des Vortages. Zuletzt wird Stratec Biomedical mit 51,74 Euro gehandelt.

Leichte Enttäuschung hingegen bei den Anlegern von MorphoSys. Bisher fällt die Aktie des Biotech-Unternehmens minimal auf den aktuellen Stand von 39,73 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um 0,14 Prozent unbedeutend verschlechtert.

Analysten-Report

11.07.2016 Deutsche Bank belässt Telefonica Deutschland auf 'Hold' - 5 Euro
Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Telefonica Deutschland vor Zahlen zum zweiten Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 5 Euro belassen. Die jüngsten Tarifänderungen bei den Mobilfunkanbietern Drillisch und United Internet sollten auch ihren Partner Telefonica Deutschland beeinflusst haben, schrieb Analyst Keval Khiroya in einer Studie vom Montag. Trotz niedriger Vorjahresbasis rechnet er mit einem etwas stärkeren Rückgang der Serviceumsätze als zum Jahresstart. Auch das operative Ergebniswachstum (Ebitda) dürfte sich verlangsamen./tav/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

08.07.2016 Berenberg hebt Freenet auf 'Hold' und Ziel auf 24 Euro
Die Privatbank Berenberg hat Freenet von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 22 auf 24 Euro angehoben. Nach dem jüngsten Kursrückgang sei das Abwärtspotenzial für die Aktien des Mobilfunkdienstleister nun begrenzt, schrieb Analyst Usman Ghazi in einer Studie vom Freitag. Ghazi strich zudem die Vorteile des DVB-Angebotes Freenet TV hervor, das von Juli 2017 an erhältlich sei./la/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

08.07.2016 Lampe belässt United Internet auf 'Kaufen' - Ziel 55 Euro
Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Einstufung für United Internet auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Analyst Wolfgang Specht verwies in einer Studie vom Freitag auf einen Medienbericht, demzufolge der Internetkonzern vorhabe, in Deutschland Geschäftskunden Glasfaseranschlüsse bis ins Büro zu legen. Er würde dies begrüßen, falls eine solche Investitionsinitiative durch Verträge gedeckt wäre, die Rückflüsse garantierten, schrieb Analyst Wolfgang Specht in einer Studie vom Freitag./mis/ag Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

08.07.2016 DZ hebt Telefonica Deutschland auf 'Halten' - Fairer Wert gesenkt
Die DZ Bank hat Telefonica Deutschland vor Zahlen für das zweite Quartal von "Verkaufen" auf "Halten" hochgestuft, den fairen Wert aber von 4,00 auf 3,80 Euro gesenkt. Der Mobilfunkkonzern dürfte über gemischte Zahlen berichten, die von verschiedenen Effekten geprägt sein dürften, schrieb Analyst Karsten Oblinger in einer Studie vom Freitag. Er habe die Aktie wegen des starken Kursverlusts hochgestuft./mzs/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%