Börsenbericht TecDax
TecDax kann sich nicht behaupten - bricht ein

Die Anleger von TecDax-Werten verzeichnen nach Börsenschluss des Mittwochs deutliche Verluste. Die besten Kursentwicklungen zeigen heute RIB, Nordex und Pfeiffer Vacuum.

FrankfurtZur Zeit steht der TecDax bei 1.780 Punkten und hat damit 1,46 Prozent nachgegeben. Insgesamt sind 13 Prozent der Werte im Plus und 87 Prozent der Aktien im Minus. Sowohl der MDax mit 0,37 Prozent als auch der SDax mit 0,06 Prozent verbuchen ebenfalls Verluste. Bisher erzielen im TecDax die größten Handelsvolumina mit 15,67 Millionen Euro Umsatz, Dialog mit 15,44 Millionen Euro und Nordex mit 15,04 Millionen Euro.

Am meisten gewinnen die Anteilscheine des Software-Unternehmens RIB mit 1,77 Prozent, des Windrad-Produzenten Nordex mit 0,79 Prozent und des Spezialmaschinenbauers Pfeiffer Vacuum mit 0,63 Prozent Anstieg. Am wenigsten freuen können sich die Anleger mit 11,58 Prozent, des Telekomausrüsters ADVA mit 4,89 Prozent und des Biotechnologieunternehmens MorphoSys mit 3,22 Prozent Rückgang.

Tops

Freude bei den Anlegern von RIB. Bisher kann die Aktie im Vergleich zu den anderen Werten im Index klar zulegen. Zuletzt erreicht der Wert des Softwareentwicklers den aktuellen Stand von 11,20 Euro und kann sich damit im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss um 1,77 Prozent verbessern.

Die Aktie des Windanlagen-Herstellers Nordex zeigt mit einem Plus von 0,79 Prozent und einem aktuellen Kurswert von 25,57 Euro auch eine positive Entwicklung im Vergleich zum Schlusskurs des Vortages von 25,37 Euro. Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktie von Nordex auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 44 Euro belassen. Es sei positiv für Nordex, dass die Bundesregierung die Expansion von Windkraftanlagen in Norddeutschland zugunsten Süddeutschlands etwas bremsen wolle, schrieb Analyst Manuel Losa in einer Studie vom Mittwoch. Im Süden mit geringeren Windgeschwindigkeiten seien die Nordex-Turbinen wettbewerbsfähiger.

Unbedeutend aufwärts geht es mit dem Kurs der Pfeiffer Vacuum. Aktuell gewinnt der Wert des Vakuumpumpenbauers 53 Cent (0,63 Prozent) im Vergleich zum Schlusswert von 84,49 Euro des Vortages. Zuletzt wird Pfeiffer Vacuum mit 85,02 Euro gehandelt.

Flops

Enttäuschung bei den Anlegern von . Aktuell fällt die Aktie auf den Stand von 9,32 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um dramatische 11,58 Prozent verschlechtert.

Die Aktionäre von ADVA können sich nicht freuen. Bislang gibt der Wert des Glasfaserspezialisten deutlich nach. Derzeit erreicht das Papier den aktuellen Stand von 8,81 Euro und hat sich damit im Vergleich zum letzten Schlusskurs um 4,89 Prozent verschlechtert.

Nach unten um 3,22 Prozent geht es mit dem Kurs von MorphoSys. Aktuell verliert der Wert des Biotech-Unternehmens, der am vorigen Börsentag mit 43,01 Euro aus dem Handel gegangen ist, 1,39 Euro (3,22 Prozent). Zuletzt wird MorphoSys mit 41,63 Euro notiert.

Analysten-Report

12.10.2016 Berenberg hebt Ziel für Wirecard auf 58 Euro - 'Buy'
Die Privatbank Berenberg hat das Kursziel für Wirecard nach einer Analystenveranstaltung sowie nach einem Treffen von Investoren mit dem Vorstandschef von 53,40 auf 58,00 Euro angehoben. Die Einstufung der Aktien laute weiterhin "Buy", schrieb Analyst Jean Beaubois in einer Studie vom Mittwoch. Bei dem Zahlungsabwickler beschleunige sich das Wachstum. Beaubois äußerte sich nun zuversichtlicher, dass Wirecard die Wettbewerber überflügeln könne. Der Experte erhöhte seine Gewinnprognose (Ebitda) für 2017 an./la/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

12.10.2016 Goldman belässt Nordex auf 'Conviction Buy List' - Ziel 44 Euro
Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktie von Nordex auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 44 Euro belassen. Es sei positiv für Nordex, dass die Bundesregierung die Expansion von Windkraftanlagen in Norddeutschland zugunsten Süddeutschlands etwas bremsen wolle, schrieb Analyst Manuel Losa in einer Studie vom Mittwoch. Im Süden mit geringeren Windgeschwindigkeiten seien die Nordex-Turbinen wettbewerbsfähiger./ajx/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

12.10.2016 Goldman belässt United Internet auf 'Buy' - Ziel 48 Euro
Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für United Internet nach Investorenveranstaltungen in New York auf "Buy" mit einem Kursziel von 48 Euro belassen. Die Dynamik im Mobilfunkgeschäft bleibe hoch - dies sei eine der wichtigsten Aussagen gewesen, schrieb Analyst Joshua Mills in einer Studie vom Mittwoch./ajx/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

12.10.2016 Baader Bank belässt Software AG auf 'Buy' - Ziel 40 Euro
Die Baader Bank hat die Aktien der Software AG vor Zahlen zum dritten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 40 Euro belassen. Das Software-Unternehmen dürfte einen Erlös in Höhe von 211,8 Millionen Euro und eine Gewinnmarge vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen auf immaterielle Vermögenswerte (Ebita) von 31,4 Prozent erreicht haben, schrieb Analyst Knut Woller in einer Studie vom Mittwoch. Die Aktien erschienen weiterhin attraktiv bewertet./mis/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%