Börsenbericht TecDax
Zurückhaltende Kaufimpulse beim TecDax - gewinnt deutlich

Die Aktionäre von TecDax-Werten verbuchen nach Handelsschluss des Freitags minimale Gewinne. Die Liste der Tops wird angeführt von, Nordex und ADVA.

FrankfurtDer TecDax notiert derzeit bei 1.635 Punkten und hat damit 0,91 Prozent gewonnen. 80 Prozent der Aktien zeigen zur Stunde eine positive und 20 Prozent eine negative Entwicklung. Sowohl der MDax mit 1,33 Prozent als auch der SDax mit 0,76 Prozent verbuchen ebenfalls Gewinne. Die größten Handelsvolumina im TecDax erzielen heute Wirecard mit 31,76 Millionen Euro Umsatz, Nordex mit 12,60 Millionen Euro und Dialog mit 10,83 Millionen Euro.

Am meisten freuen können sich die Anteilseigner mit 8,77 Prozent, des Windrad-Produzenten Nordex mit 3,73 Prozent und des Glasfaserspezialisten ADVA mit 3,27 Prozent Anstieg. Die größten Verlierer sind die Aktien Stratec Biomedical mit 2,16 Prozent, des Bausoftwarespezialisten Nemetschek mit 1,16 Prozent und des Spezialsoftware-Herstellers CompuGroup mit 0,86 Prozent Verlust.

Tops

Um 8,77 Prozent aufwärts geht es heute mit dem Kurs von . Aktuell gewinnt der Wert sehr deutliche 2,00 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 22,75 Euro. Zuletzt wird mit 24,75 Euro gehandelt. Die britische Investmentbank HSBC hat SLM Solutions mit " Buy" und einem Kursziel von 30 Euro in die Bewertung aufgenommen. 3D-Metalldruck sei eine revolutionäre Technologie, die starkes Wachstum verspreche, schrieb Analyst Philip Saliba in einer Studie vom Freitag. SLM dürfte sich besser entwickeln als die Branche und erscheine hervorragend aufgestellt.

Die Anleger von Nordex können sich freuen. Bis zur Stunde erreicht der Anteilschein des Windanlagen-Herstellers den aktuellen Stand von 23,21 Euro und kann damit ebenso im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 3,73 Prozent zulegen. Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Einstufung für Nordex nach Auftragszahlen zum ersten Quartal auf " Buy" mit einem Kursziel von 42 Euro belassen. Während sich der Auftragseingang beim dänischen Windkraftanlagen-Hersteller Vestas zum Vorjahreszeitraum verdoppelt habe, sei er bei Nordex etwas gesunken, schrieb Analyst Manuel Losa in einer Branchenstudie vom Freitag. Seine Umsatzprognosen für Vestas könnten daher steigen, jene für Nordex sinken. Vestas bleibt sein " Top Pick" im Sektor.

Die Aktie des Glasfaserspezialisten ADVA gehört heute mit einem Anstieg von 3,27 Prozent gleichfalls zu den Bestplatzierten des Tages. Im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss von 9,92 Euro kann sich das Papier des Netzwerkausrüsters um klare 32,50 Cent auf 10,25 Euro verbessern.

Flops

Die Aktie Stratec Biomedical gehört mit einem Minus von 2,16 Prozent zu den deutlichen Verlustbringern des Tages. Im Vergleich zum Handelsschluss des Vortages von 43,45 Euro hat sie sich um 94,00 Cent auf 42,51 Euro verschlechtert.

Nach unten geht es heute auch mit dem Wert von Nemetschek. Bis zur Stunde verliert der Wert des Software-Unternehmens geringfügige 52,00 Cent und notiert mit 1,16 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 44,78 Euro. Zuletzt wird Nemetschek mit 44,26 Euro gehandelt. Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Nemetschek nach einer angekündigten Dividendenerhöhung auf " Neutral" mit einem Kursziel von 41 Euro belassen. Die geplante Ausschüttung für 2015 sei höher als von ihm und vom Markt erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Sebastian Droste in einer Studie vom Freitag. Die Aktie des Spezialisten für Bausoftware sei allerdings bereits angemessen bewertet.

Leichte Enttäuschung ebenfalls bei den Anlegern von CompuGroup. Bisher fällt die Aktie des Spezialsoftware-Herstellers unwesentlich auf den aktuellen Stand von 36,79 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um 0,86 Prozent unbedeutend verschlechtert.

Analysten-Report

08.04.2016 HSBC startet SLM Solutions mit 'Buy' - Ziel 30 Euro
Die britische Investmentbank HSBC hat SLM Solutions mit " Buy" und einem Kursziel von 30 Euro in die Bewertung aufgenommen. 3D-Metalldruck sei eine revolutionäre Technologie, die starkes Wachstum verspreche, schrieb Analyst Philip Saliba in einer Studie vom Freitag. SLM dürfte sich besser entwickeln als die Branche und erscheine hervorragend aufgestellt./ajx/edh

08.04.2016 Jefferies belässt Wirecard auf 'Buy' - Ziel 54 Euro
Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Wirecard nach endgültigen Jahreszahlen auf " Buy" mit einem Kursziel von 54 Euro belassen. Der Zahlungsabwickler profitiere vom weltweit starken Wachstum des elektronischen Zahlungsverkehrs, schrieb Analyst Damindu Jayaweera in einer Studie vom Freitag. Die Aktie verdiene einen Bewertungsaufschag, denn sie sei derzeit so attraktiv bewertet wie selten zuvor./ajx/edh

08.04.2016 Commerzbank belässt Wirecard auf 'Buy' - Ziel 55 Euro
Die Commerzbank hat die Einstufung für Wirecard nach der Analystenkonferenz zum Geschäftsbericht 2015 auf " Buy" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Analystin Heike Pauls bleibt in einer Studie vom Freitag bei ihrer Einschätzung, dass die jüngsten Anschuldigungen und Kursturbulenzen eine gute Einstiegsgelegenheit bieten. Der Zahlungsabwickler habe an seiner Transparenz gearbeitet und der Ausblick sei konservativ./mzs/ag

08.04.2016 DZ Bank belässt Evotec auf 'Kaufen' - fairer Wert 4,50 Euro
Die DZ Bank hat die Einstufung für Evotec nach Jahreszahlen auf " Kaufen" mit einem fairen Wert von 4,50 Euro belassen. Die Allianz mit Sanofi habe den Jahresabschluss des Biotech-Unternehmens positiv geprägt, schrieb Analyst Heinz Müller in einer Studie vom Freitag. Der Ausblick für 2016 entspreche seinen Erwartungen. Mit der Ausgründung von Topas Therapeutics habe Evotec zudem das erste Beispiel dafür geliefert, bei geteiltem Risiko und Ertrag, Entwicklungsprogramme schneller voranzubringen./mzs/edh

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%