Continental-Aktie - WKN 543900 Continental mit guten Kursgewinnen von 2,1 Prozent

Der Anteilschein des Automobilzulieferers Continental gehörte mit einem Anstieg von 2,1 Prozent zu den Bestplatzierten des Tages. Beim Handelsende notierte der Wert mit 237,10 Euro.
Update: 05.01.2018 - 17:45 Uhr
Continental

FrankfurtDie Anleger der Continental-Aktie hatten Grund zur Freude. Bei Handelsschluss erreichte der Anteilschein des Automobilzulieferers den Stand von 237,10 Euro und konnte damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 2,07 Prozent zulegen.

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Continental vor einer Investorenveranstaltung von 230 auf 253 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Er rechne im Reifengeschäft 2018 mit einem deutlichen Margenanstieg und im Autozulieferbereich mit einer weiteren Beschleunigung des Wachstums aus eigener Kraft, schrieb Analyst David Lesne in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Fokus beim Investorentag in Las Vegas dürfte auf den Megatrends in der Automobilbranche liegen.

Im Dax gehörte der Wert mit 2,07 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Die Aktie lag beim Handelsende auf Platz fünf im oberen Drittel des Performance-Index. Der Dax schloss bei 13.310 Punkten (plus 1,08 Prozent). Damit entwickelte sich die Continental-Aktie stärker als der Index, der sich um 142 Punkte und 1,08 Prozent verbesserte.

Am Freitag den 05.01.2018 war die Aktie des Reifenproduzenten zum Preis von 234,50 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch betrug 237,30 Euro.

Die Continental-Aktie lag beim Handelsende mit -1,8 Prozent unter dem 52-Wochen-Hoch, das 232,90 Euro beträgt. Es war am 4. Januar 2018 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 31. Januar 2017 und beträgt 180,70 Euro.

Auf 80,02 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 64,0 Millionen Euro gehandelt worden. Am 16. März 2015 wurde mit 234,25 Euro das Allzeit-Hoch der Continental-Aktie erreicht. Mit 8,52 Euro wurde das Allzeit-Tief am 21. September 2001 erreicht.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

04.01.2018 HSBC hebt Ziel für Continental AG auf 275 Euro - 'Buy'
Die HSBC hat das Kursziel für Continental von 250 auf 275 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Zwar hätten sich die Aktien in der zweiten Jahreshälfte 2017 gut entwickelt, doch sei die Qualität des des Autozulieferers immer noch nicht ausreichend eingepreist, schrieb Analyst Henning Cosman in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Cosman verwies auf strategische Chancen, einen starken Auftragseingang und ein defensives Reifengeschäft. Der Kapitalmarkttag am 9. Januar, an dem neben den vorläufigen Quartalszahlen auch ein Ausblick auf 2018 gegeben werde, könnte ein Kurskatalysator sein./ck/la Datum der Analyse: 04.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Continental-Aktie - WKN 543900 - Continental mit guten Kursgewinnen von 2,1 Prozent

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%