Continental-Aktie - WKN 543900
Continental mit wenig Bewegung

Die Aktie des Automobilzulieferers Continental zeigt wenig Änderung. Der Wert notiert zuletzt mit 165,75 Euro.

FrankfurtUnbedeutend nach unten geht es mit dem Kurs der Continental. Derzeit verliert der Wert des Reifenproduzenten, der beim letzten Börsenschluss mit 166,35 Euro notierte, 60 Cent (0,36 Prozent). Zuletzt wird die Continental-Aktie mit 165,75 Euro gehandelt.

Die britische Investmentbank Barclays hat die Continental-Aktie von "Equal Weight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 201 auf 225 Euro angehoben. Nach dem Brexit-Votum dürfte von dem vormals erwarteten hohen Wachstumspotenzial für Europas Automarkt 2017 maximal ein schwankungsanfälliges Geschäft übrig bleiben, schrieb Analystin Kristina Church in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Bei Continental mache aber das wenig schwankungsanfällige Reifengeschäft und der Ausblick für die Autosparte diese zyklischen Risiken mehr als wett.

Im Dax gehört die Aktie mit 0,36 Prozent Minus zu den Verlustbringern des Tages. Der Wert liegt auf Position drei in der Spitzengruppe des Index. Der Dax liegt derzeit bei 9.369 Punkten (minus 1,71 Prozent). Daher entwickelt sich die Continental-Aktie besser als der Index.

Am Mittwoch ist die Continental-Aktie zum Preis von 166,60 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch beträgt 166,80 Euro.

Die Continental-Aktie liegt mit 28,5 Prozent erheblich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 231,90 Euro beträgt. Es war am 1. Dezember 2015 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 5. Juli 2016 und beträgt 165,35 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 106,09 Millionen Euro. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 70,9 Millionen Euro gehandelt worden. Am 16. März 2015 wurde mit 234,25 Euro das Allzeit-Hoch der Continental-Aktie erreicht. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 21. September 2001 liegt bei 8,52 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

05.07.2016 Kepler Cheuvreux belässt Continental AG auf 'Buy' - Ziel 225 Euro
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für den Reifenhersteller und Automobilzulieferer Continental auf "Buy" mit einem Kursziel von 225 Euro belassen. Dies geht aus einer von Analyst Michael Raab am Dienstag veröffentlichten Studie anlässlich der deutschen Pkw-Neuzulassungen für Juni hervor./tav/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%