Daimler-Aktie - WKN 710000
Daimler legt 0,8 Prozent zu

Mit einem Plus von 0,8 Prozent gehört die Aktie des Automobilproduzenten Daimler heute zu den Performance-Besten des Tages. Aktuell notiert die Aktie mit 52,37 Euro.

FrankfurtKaum spürbar nach oben geht es mit dem Kurs der Daimler. Aktuell gewinnt der Wert des Automobilherstellers 40 Cent (0,77 Prozent) im Vergleich zum Schlusswert von 51,97 Euro des Vortages. Zuletzt wird die Daimler-Aktie mit 52,37 Euro gehandelt.

Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat die Einstufung für Daimler auf "Equal-weight" belassen. Der Zyklus des US-amerikanischen Lkw-Marktes sei schon weit fortgeschritten, die Verlangsamung der Entwicklung in Europa aber noch nicht in die Kurse eingepreist, schrieb Analyst Harald Hendrikse in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Die Erwartungen an das Wachstum in Europa fielen aber rasant, und die Gewinnschätzungen dürften dem folgen. Daraus könnte sich vor allem im zweiten Halbjahr eine Kaufgelegenheit für die Aktien der Anbieter ergeben - insbesondere dann, wenn in Europa das Kartellverfahren wegen Preisabsprachen vom Tisch sei.

Der Anteilschein gehört im Dax mit 0,77 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Der Schein liegt auf Position 13 im Mittelfeld der Performance-Rangliste. Der Dax liegt derzeit bei 9.427 Punkten (plus 0,58 Prozent). Daher entwickelt sich die Daimler-Aktie wenig besser als der Index.

Mit einem Preis von 52,40 Euro ist der Wert am Donnerstag in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 53,22 Euro.

Die Daimler-Aktie liegt mit 39,5 Prozent erheblich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 86,59 Euro beträgt. Es war am 21. Juli 2015 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 6. Juli 2016 und beträgt 50,83 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 150,27 Millionen Euro. Am vorausgehenden Handelstag wurden zur gleichen Zeit Papiere im Wert von 241,2 Millionen Euro gehandelt. Das Allzeit-Hoch der Daimler-Aktie beträgt 96,07 Euro und war am 16. März 2015 erreicht worden. Mit 17,20 Euro wurde das Allzeit-Tief am 2. März 2009 erreicht.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

06.07.2016 Barclays senkt Ziel für Daimler auf 59 Euro - 'Equal Weight'
Die britische Investmentbank Barclays hat das Kursziel für Daimler von 78 auf 59 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Equal Weight" belassen. Nach dem Brexit-Votum dürfte von dem vormals erwarteten hohen Wachstumspotenzial für Europas Automarkt 2017 maximal ein schwankungsanfälliges Geschäft übrig bleiben, schrieb Analystin Kristina Church in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Die Daimler-Aktie bezeichnete sie als "Value Trap" - eine Aktie, die nur scheinbar günstig ist. Die Erwartungen an die Kernmarke seien nämlich inzwischen zu hoch. Die gute Dividendenrendite sichere das Papier aber nach unten ab./tav/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%