Daimler-Aktie - WKN 710000
Daimler mit großen Kursgewinnen

Das Wertpapier des Automobilherstellers Daimler gehört heute mit einer positiven Entwicklung von 2,3 Prozent zu den Performance-Besten des Tages. Zuletzt wird der Wert mit 63,26 Euro gehandelt.

FrankfurtFreude bei den Anlegern von Daimler. Bisher kann die Aktie im Vergleich zu den anderen Werten im Index klar zulegen. Zuletzt erreicht der Wert des Automobilherstellers den aktuellen Stand von 63,26 Euro und kann sich damit im Vergleich zum Vortagsstand um 2,28 Prozent verbessern.

Die US-Bank JPMorgan hat die Daimler-Aktie nach der Überarbeitung seines Bewertungsmodells auf "Overweight" mit einem Kursziel von 75 Euro belassen. Dank des Erfolgs der E-Klasse habe er seine Schätzungen für das operative Ergebnis (Ebit) in den Jahren 2016 und 2017 leicht angehoben, schrieb Analyst Jose Asumendi in einer Studie vom Montag. Allerdings geht er nun gleichzeitig von einem geringeren Ergebnisbeitrag der Lkw-Sparte wegen der herausfordernden Endmärkte in Europa und Nordamerika aus.

Der Anteilschein gehört im Dax mit 2,28 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Der Wert liegt auf Position acht im oberen Drittel des Index. Der Dax liegt derzeit bei 10.439 Punkten (plus 1,75 Prozent). Damit entwickelt sich die Daimler-Aktie stärker als der Index.

Mit einem Preis von 62,97 Euro ist der Wert am Montag in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 63,45 Euro.

Die Daimler-Aktie liegt mit 26,0 Prozent erheblich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 85,50 Euro beträgt. Es war am 1. Dezember 2015 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 6. Juli 2016 und beträgt 50,83 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 116,90 Millionen Euro. Am vorausgehenden Handelstag wurden zur gleichen Zeit Papiere im Wert von 141,3 Millionen Euro gehandelt. Das Allzeit-Hoch der Daimler-Aktie beträgt 96,07 Euro und war am 16. März 2015 erreicht worden. Mit 17,20 Euro wurde das Allzeit-Tief am 2. März 2009 erreicht.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

03.11.2016 Lampe belässt Daimler auf 'Kaufen' - Ziel 65 Euro
Das Düsseldorfer Bankhaus Lampe hat die Einstufung für Daimler nach US-Absatzzahlen für Oktober auf "Kaufen" mit einem Kursziel von 65 Euro belassen. Die Verkaufszahlen der deutschen Autobauer seien durch die Bank schlecht ausgefallen, schrieb Analyst Christian Ludwig in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Mercedes-Benz sollte nun aber von der neuen E-Klasse profitieren./ajx/mis Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%