E.on-Aktie - WKN ENAG99 E.on fällt deutliche 2 Prozent

Der Wert des Energiekonzerns E.on gehörte mit einem Minus von 2 Prozent zu den Verlustbringern des Tages. Der Wert notierte bei Handelsschluss mit 9,02 Euro.
Update: 09.01.2018 - 17:45 Uhr
Eon

FrankfurtBergab um 2,04 Prozent ging es mit dem Kurs der E.on-Aktie. Bis zum Handelsende verlor der Anteilschein des Energiekonzerns, der am vorigen Börsentag mit 9,21 Euro aus dem Handel gegangen ist, 19 Cent (2,04 Prozent). Zuletzt wird der E.on-Wert mit 9,02 Euro notiert.

Der Anteilschein gehörte im Dax mit 2,04 Prozent Minus zu den Verlustbringern des Tages. Der Wert lag am Ende des Handelstages auf Rang 30 am Ende des Performance-Index. Der Dax schloss bei 13.391 Punkten (plus 0,18 Prozent). Deshalb entwickelte sich die E.on-Aktie schlechter als der Index, der sich um 0,18 Prozent und 24 Punkte verbesserte.

Am Dienstag den 09.01.2018 war die E.on-Aktie zum Preis von 9,25 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch betrug 9,35 Euro.

Die E.on-Aktie lag am Ende des Handelstages mit 16,6 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 10,81 Euro beträgt. Es war am 9. November 2017 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 10. Januar 2017 und beträgt 6,53 Euro.

Auf 131,35 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 71,8 Millionen Euro gehandelt worden. Am 11. Januar 2008 wurde mit 51,36 Euro das Allzeit-Hoch der E.on-Aktie erreicht. Mit 5,99 Euro wurde das Allzeit-Tief am 21. November 2016 erreicht.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

05.01.2018 UBS senkt Ziel für Eon auf 9,85 Euro - 'Buy'
Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Eon von 10 auf 9,85 Euro gesenkt, aber die Einstufung auf "Buy" belassen. Analyst Sam Arie passte das Kursziel für den deutschen Versorger in einer am Freitag vorliegenden Studie an sein aktualisiertes Bewertungsmodell für die frühere Kraftwerkstochter Uniper an. Er geht davon aus, dass Eon seine verbleibenden Aktien für 22 Euro an den Fortum-Konzern abgeben wird./tih/das Datum der Analyse: 05.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: E.on-Aktie - WKN ENAG99 - E.on fällt deutliche 2 Prozent

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%