Henkel-Aktie - WKN 604843 Henkel mit geringen Kursgewinnen von 0,6 Prozent

Der Anteilschein des Chemieunternehmens Henkel gehörte mit einem Plus von 0,6 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Am Ende des Handelstages wurde die Aktie mit 105,15 Euro notiert.
Update: 16.05.2018 - 17:45 Uhr
Henkel

FrankfurtKeine große Freude bei den Anlegern von Henkel. Bei Ende des Parketthandels behauptete sich der Wert des Konsumgüterkonzerns im Vergleich zu den anderen Werten im Index aber zumindest. Die Aktie erreichte den Stand von 105,15 Euro und konnte sich damit im Vergleich zum Handelsschluss des Vortages um unmerkliche 0,62 Prozent verbessern.

Im Dax gehörte das Wertpapier mit 0,62 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Das Papier lag bei Börsenschluss auf Rang sieben im oberen Drittel des Performance-Index. Der Dax schloss bei 12.993 Punkten (plus 0,18 Prozent). Damit entwickelte sich die Henkel-Aktie stärker als der Index, der sich um 23 Punkte und 0,18 Prozent verbesserte.

Am Mittwoch den 16.05.2018 war die Henkel-Aktie zum Preis von 104,70 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch betrug 105,65 Euro.

Die Henkel-Aktie lag bei Börsenschluss mit 19,1 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 129,90 Euro beträgt. Es war am 20. Juni 2017 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 25. April 2018 und beträgt 101,60 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 46,88 Millionen Euro. Am vorausgehenden Handelstag wurden zur gleichen Zeit Papiere im Wert von 45,8 Millionen Euro gehandelt. Das Allzeit-Hoch der Henkel-Aktie betrug 129,90 Euro und war am 20. Juni 2017 erreicht worden. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 13. März 2000 lag bei 15,35 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

15.05.2018 Commerzbank belässt Henkel auf 'Buy' - Ziel 132 Euro
Die Commerzbank hat die Einstufung für Henkel nach einer Investorenveranstaltung auf "Buy" mit einem Kursziel von 132 Euro belassen. Die Roadshow mit dem Management habe seine Einschätzung bestätigt, dass sich das Gewinnwachstum (bereinigtes EPS) des Konsumgüterkonzerns im zweiten Halbjahr 2018 deutlich beschleunigen werde, schrieb Analyst Andreas Riemann in einer am Dienstag vorliegenden Studie./edh/jha/ Datum der Analyse: 15.05.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite

Mehr zu: Henkel-Aktie - WKN 604843 - Henkel mit geringen Kursgewinnen von 0,6 Prozent

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%