Linde-Aktie - WKN 648300
Linde mit guten Kursgewinnen

Die Aktie des Maschinenbauers Linde gehört heute mit einer Steigerung von 0,7 Prozent zu den Hoffnungsträgern des Tages. Zuletzt notiert der Anteilschein mit 128,05 Euro.

FrankfurtNur gering geht es heute mit dem Wert der Linde bergauf. Bis zur Stunde gewinnt der Anteilschein des Maschinenbauers 90 Cent im Vergleich zum Schlusswert von 127,15 Euro des Vortages und macht damit 0,71 Prozent gut. Zuletzt wird die Linde-Aktie mit 128,05 Euro gehandelt.

Im Dax gehört der Anteilschein mit 0,71 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Der Schein liegt auf Position 16 im Mittelfeld der Performance-Rangliste. Der Dax liegt derzeit bei 10.043 Punkten (plus 0,81 Prozent). Daher entwickelt sich die Linde-Aktie wenig schwächer als der Index.

Mit einem Preis von 127,10 Euro ist der Anteilschein am Dienstag in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 128,45 Euro.

Die Linde-Aktie liegt mit 29,9 Prozent erheblich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 182,55 Euro beträgt. Es war am 16. Juli 2015 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 11. Februar 2016 und beträgt 113,50 Euro.

Auf 37,33 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 51,5 Millionen Euro gehandelt worden. Am 20. März 2015 wurde mit 195,55 Euro das Allzeit-Hoch der Linde-Aktie erreicht. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 11. März 2003 liegt bei 21,27 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

15.06.2016 Credit Suisse belässt Linde auf 'Outperform' - Ziel 151,50 Euro
Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Linde auf "Outperform" mit einem Kursziel von 151,50 Euro belassen. Der Gegenwind für die US-Tochter Lincare durch die wettbewerbsintensive Angebotssituation dürfte ab 2017 abflauen, schrieb Analyst Chris Counihan in einer Studie vom Mittwoch. Das traditionelle Industriegasegeschäft sei zudem im Vergleich zu den Rivalen günstig bewertet./mzs/tav

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%