Marktbericht SDax SDax fast regungslos - SGL Carbon legte dramatisch zu

Der SDax realisierte am Dienstag bei Börsenschluss minimale Zuwächse. Die besten Kursentwicklungen erreichten SGL Carbon, Grenkeleasing und Patrizia Immobilien.
Update: 02.01.2018 - 17:45 Uhr
SDax bewegt sich seitwärts

FrankfurtDer SDax lag bei Handelsende bei 11.904 Punkten und damit 0,14 Prozent im Plus. Insgesamt waren 52 Prozent der Werte im Plus und 48 Prozent der Aktien im Minus. Ebenso gewann der TecDax mit 0,83 Prozent, während der MDax bei Handelsschluss 0,43 Prozent verlor. Die größten Handelsvolumina im SDax erzielen heute AROUNDTOWN EO-,01 mit 8,45 Millionen Euro Umsatz, Rocket Internet mit 7,38 Millionen Euro und SGL Carbon mit 5,46 Millionen Euro.

Am meisten freuen gewannen sich bei Börsenschluss die Anteilseigner des Industriekonzerns SGL Carbon mit 3,95 Prozent, des Finanzdienstleisters Grenkeleasing mit 2,39 Prozent und des Immobilienkonzerns Patrizia Immobilien mit 2,15 Prozent Zuwachs. Zu den größten Verlierern gehören die Aktien des Spezialmaschinen-Produzenten Heidelberger Druckmaschinen mit 3,10 Prozent, des Autozulieferers Elringklinger mit 2,54 Prozent und des Druckmaschinenherstellers König & Bauer mit 2,04 Prozent Rückgang.

Tops

Die Anteilseigner von SGL Carbon-Aktien konnten sich freuen. Beim Handelsende erreichte das Papier des Industriekonzerns den Stand von 11,84 Euro und konnte damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 3,95 Prozent zulegen.

Um 2,39 Prozent nach oben ging es bis zum Ende des Parketthandels mit dem Grenkeleasing-Kurs. Beim Handelsende gewann der Wert des Finanzdienstleisters deutliche 1,89 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 79,16 Euro. Zuletzt wurde Grenkeleasing mit 81,05 Euro gehandelt.

Die Aktie des Wohnimmobilien-Konzerns Patrizia Immobilien, die beim letzten Börsenschluss mit 19,34 Euro notierte, zeigte mit 2,15 Prozent Plus und einem Kurswert von 19,75 Euro eine positive Entwicklung.

Flops

Die Anteilseigner des Heidelberger Druckmaschinen-Anteilscheines konnten sich nicht freuen. Bis zum Börsenschluss gab der Wert des Spezialmaschinen-Herstellers deutlich nach. Zuletzt erreichte das Papier den Stand von 2,79 Euro und hatte sich damit im Vergleich zum letzten Schlusskurs um 3,1 Prozent verschlechtert.

Bergab ging es heute mit dem Elringklinger-Kurs. Bis zum Börsenschluss verlor der Wert des Antriebs- und Abgasspezialisten klare 48 Cent und registrierte mit 2,54 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 18,68 Euro. Zuletzt wurde Elringklinger mit 18,20 Euro gehandelt.

Die Aktie des Druckmaschinenherstellers König & Bauer gehörte mit einem Minus von 2,04 Prozent zu den Verlierern des Tages. Im Vergleich zum Vortagesschlusskurs von 62,83 Euro hatte sie sich um 1,28 Euro auf 61,55 Euro verschlechtert.

Analysten-Report

02.01.2018 Berenberg belässt Aroundtown auf 'Buy' - Ziel 7,50 Euro
Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Aroundtown Property nach einem Zwischenbericht auf "Buy" mit einem Kursziel von 7,50 Euro belassen. Die starke Geschäftsdynamik beim Immobilienunternehmen dürfte anhalten, schrieb Analyst Kai Klose in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Trotz der guten Kursentwicklung im vergangenen Jahr sei Aroundtown gut positioniert für einen weiteren Kursanstieg./tih/edh Datum der Analyse: 02.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

02.01.2018 Goldman belässt Aroundtown auf 'Conviction Buy List'
Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat die Aktie von Aroundtown Property nach einem Zwischenbericht auf der "Conviction Buy List" mit einem Kursziel von 7,80 Euro belassen. Das Immobilienunternehmen habe auch zum Jahresende 2017 noch beträchtlich zugekauft, schrieb Analyst Julian Livingston-Booth in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Die Aussagen zum Free Cashflow deckten sich mit seinen bisherigen Schätzungen./tih/edh Datum der Analyse: 02.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

27.12.2017 Berenberg belässt Adler Real Estate auf 'Buy' - Ziel 16,20 Euro
Die Privatbank Berenberg hat die Einstufung für Adler Real Estate nach einer Personalie auf "Buy" mit einem Kursziel von 16,20 Euro belassen. Der Vorstandsvorsitzende Arndt Krienen sei überraschend beurlaubt worden, schrieb Analyst Kai Klose in einer am Mittwoch vorliegenden Studie. Spezifische Gründe dafür habe das Immobilienunternehmen nicht genannt. Dabei habe Adler Real Estate seine finanzielle Situation in den letzten Wochen ein wenig verbessert. 2018 könnte das Unternehmen nun aber frisch starten. Angesichts der im bisherigen Jahresverlauf unterdurchschnittlichen Kursentwicklung böten die Aktien etwas Aufwärtspotenzial./la/mis Datum der Analyse: 27.12.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

22.12.2017 Warburg Research belässt ElringKlinger auf 'Hold' - Ziel 15 Euro
Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für ElringKlinger nach einem angekündigten Anteilsverkauf auf "Hold" mit einem Kursziel von 15 Euro belassen. Dass der Autozulieferer mit dem Verkauf seiner Schweizer Tochter Hug aus der Abgas-Nachbehandlung aussteige und sich auf Zukunftstechnologien konzentriere, sei positiv, schrieb Analyst Marc-Rene Tonn in einer am Freitag vorliegenden Studie./edh/ajx Datum der Analyse: 22.12.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%