Marktbericht SDax
Verhaltene Kauflaune bei SDax-Werten - Adler mit deutlichen Kursgewinnen

Geringfügige Gewinne notieren die Anleger im SDax nach Handelsschluss des Freitags. Die beste Performance erreichen Adler, Sixt und Gerry Weber.

FrankfurtZur Zeit steht der SDax bei 9.381 Punkten und hat damit 0,35 Prozent zugelegt. Insgesamt sind 54 Prozent der Werte im Plus und 46 Prozent der Aktien im Minus. Auf der anderen Seite verlieren sowohl der TecDax mit 0,05 Prozent und der MDax mit 0,28 Prozent. Bisher erzielen im SDax die größten Handelsvolumina Sixt mit 4,64 Millionen Euro Umsatz, Patrizia Immobilien mit 4,05 Millionen Euro und Heidelberger Druckmaschinen mit 2,79 Millionen Euro.

Die größten Gewinner sind die Aktien Adler mit 3,79 Prozent, des Autovermieters Sixt mit 3,42 Prozent und der Modefirma Gerry Weber mit 3,28 Prozent Kursgewinn. Am meisten unter Druck sind die Aktien des Sportartikelherstellers Puma mit 2,72 Prozent, WASHTEC AG mit 2,62 Prozent und des Finanzdienstleisters Hypoport mit 1,78 Prozent Rückgang.

Tops

Die Anleger von Adler können sich freuen. Bis zur Stunde erreicht der Anteilschein den aktuellen Stand von 14,26 Euro und kann damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 3,79 Prozent zulegen.

Um 3,42 Prozent bergauf geht es heute mit dem Kurs von Sixt. Aktuell gewinnt der Wert des Mietwagenunternehmens klare 1,72 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 50,26 Euro. Zuletzt wird Sixt mit 51,98 Euro gehandelt.

Die Aktie des Modeunternehmens Gerry Weber, die beim letzten Börsenschluss mit 11,57 Euro notierte, zeigt mit 3,28 Prozent Plus und einem aktuellen Kurswert von 11,95 Euro eine positive Entwicklung.

Flops

Die Aktie des Sportartikelherstellers Puma gehört mit einem Minus von 2,72 Prozent zu den Verlierern des Tages. Im Vergleich zum Handelsschluss des Vortages von 240,70 Euro hat sie sich um 6,55 Euro auf 234,15 Euro verschlechtert.

Bergab geht es heute mit dem Wert von WASHTEC AG. Bis zur Stunde verliert der Wert des Maschinenbauers klare 1,18 Euro und notiert mit 2,62 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 44,98 Euro. Zuletzt wird WASHTEC AG mit 43,80 Euro gehandelt.

Enttäuschung bei den Anlegern von Hypoport. Aktuell fällt die Aktie des Finanzdienstleisters auf den Stand von 79,63 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um deutliche 1,78 Prozent verschlechtert.

Analysten-Report

21.10.2016 Deutsche Bank belässt Zooplus auf 'Hold' - Ziel 135 Euro
Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Zooplus nach vorläufigen Umsatzzahlen zum dritten Quartal auf "Hold" mit einem Kursziel von 135 Euro belassen. Die Erlöskennziffern des Online-Händlers für Haustierbedarf seien im Rahmen seiner Erwartungen und der Konsensschätzungen ausgefallen, schrieb Analyst Benjamin Kohnke in einer Studie vom Freitag./edh/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

21.10.2016 Baader Bank belässt SGL Group auf 'Buy' - Ziel 15 Euro
Die Baader Bank hat SGL Group angesichts des vereinbarten Verkaufs des Graphitelektroden-Geschäfts an den japanischen Konzern Showa Denko auf "Buy" mit einem Kursziel von 15 Euro belassen. Dies sei eine gute Transaktion, lobte Analyst Christian Obst in einer Studie vom Freitag./ajx/tih Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

21.10.2016 Macquarie senkt Tele Columbus auf 'Neutral' und Ziel auf 8 Euro
Die australische Investmentbank Macquarie hat Tele Columbus vor Zahlen für das dritte Quartal von "Outperform" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 10 auf 8 Euro gesenkt. Von dem Geschäftsbericht des Kabelnetzbetreibers dürfte kaum Dynamik ausgehen, schrieb Analyst Mark Murphy in einer Studie vom Freitag. Die Konsensschätzungen seien viel zu hoch, insbesondere für den Gewinn je Aktie. Der Experte bevorzugt in Deutschland die Aktie von Drillisch./ajx/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

21.10.2016 Commerzbank senkt Ziel für Vossloh auf 60 Euro - 'Hold'
Die Commerzbank hat das Kursziel für Vossloh von 62 auf 60 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die mittelfristigen Wachstumsziele des Verkehrstechnikkonzern seien zu optimistisch, schrieb Analyst Malte Schulz in einer Studie vom Freitag. Überdurchschnittliches Wachstumspotenzial bestehe im Ersatzteilmarkt, was aber großteils bereits im Aktienkurs eingepreist sei./edh/das Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%