Marktbericht TecDax
TecDax auf leichtem Abwärtstrend - SMA Solar im Sturzflug

Die Anleger von TecDax-Werten verbuchen nach Handelsschluss des Montags deutliche Rückgänge. Die beste Performance erreichen Xing, Evotec und Cancom.

FrankfurtZur Zeit steht der TecDax bei 1.617 Punkten und hat damit 1,54 Prozent nachgegeben. Insgesamt sind 10 Prozent der Werte im Plus und 90 Prozent der Aktien im Minus. Sowohl der MDax mit 1,68 Prozent als auch der SDax mit 2,43 Prozent verbuchen ebenfalls Verluste. Die größten Handelsvolumina im TecDax erzielen heute Nordex mit 22,55 Millionen Euro Umsatz, Wirecard mit 18,95 Millionen Euro und United mit 14,61 Millionen Euro.

Die größten Gewinner sind die Aktien des Soziales Netzwerks Xing mit 4,50 Prozent, des Biotechkonzerns Evotec mit 1,15 Prozent und des IT-Dienstleisters Cancom mit 0,02 Prozent Anstieg. Am wenigsten freuen können sich die Anleger des Wechselrichter-Herstellers SMA Solar mit 8,03 Prozent, SLM Solutions mit 4,54 Prozent und des Biotechnologieunternehmens MorphoSys mit 4,31 Prozent Verlust.

Tops

Der Anteilschein des Karriereportals Xing gehört heute mit einer Steigerung von 4,5 Prozent zu den Gewinnern des Tages. Im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss von 166,75 Euro kann sich das Papier des Soziales Netzwerks um klare 7,50 Euro auf 174,25 Euro verbessern.

Die Anleger von Evotec können sich freuen. Bis zur Stunde erreicht der Anteilschein des Pharmaunternehmens den aktuellen Stand von 3,79 Euro und kann damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 1,15 Prozent zulegen.

Ohne Impulse bleibt bisher der Wert der Cancom. Gegenwärtig kann sich der Anteilschein des IT-Dienstleisters im Vergleich zum Schlusswert von 49,21 Euro des Vortages gerade behaupten. Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Cancom auf "Buy" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Dass der Geschäftsklima-Index für kleine und mittlere deutsche Unternehmen zuletzt ein Jahreshoch erreicht habe, verheiße Gutes auch für den IT-Dienstleister, schrieb Analyst Tim Wunderlich in einer Studie vom Montag. Schließlich mache Cancom den Großteil seines Geschäftes mit Firmen im oberen Mittelstand.

Flops

Nach unten geht es heute mit dem Wert von SMA Solar. Bis zur Stunde verliert der Wert des Solarspezialisten sehr deutliche 3,87 Euro und notiert mit 8,03 Prozent Minus im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 48,17 Euro. Zuletzt wird SMA Solar mit 44,30 Euro gehandelt.

Enttäuschung bei den Anlegern von SLM Solutions. Aktuell fällt die Aktie auf den Stand von 23,00 Euro zurück und hat sich damit im Vergleich zum Vortag um klare 4,54 Prozent verschlechtert.

Die Anteilseigner von MorphoSys können sich nicht freuen. Bislang gibt die Aktie des Biotech-Unternehmens deutlich nach. Derzeit erreicht das Papier den aktuellen Stand von 42,55 Euro und hat sich damit im Vergleich zum letzten Schlusskurs um 4,31 Prozent verschlechtert.

Analysten-Report

13.06.2016 Commerzbank belässt Compugroup Medical auf 'Buy' - Ziel 48 Euro
Die Commerzbank hat die Einstufung für die Compugroup auf "Buy" mit einem Kursziel von 48 Euro belassen. Analyst Malte Räther verwies in einer Studie vom Montag auf Medienberichte über Verzögerungen bei der Einführung der telematischen Infrastruktur für die elektronische Gesundheitskarte. Er bleibe bei seiner positiven Haltung zur Aktie des auf Arztpraxen und Apotheken spezialisierte Softwareanbieters, da er in seinen Prognosen diesen zeitlichen Verzug bereits berücksichtigt habe, schrieb der Experte./tav/das

13.06.2016 Hauck & Aufhäuser belässt Cancom auf 'Buy' - Ziel 55 Euro
Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat die Einstufung für Cancom auf "Buy" mit einem Kursziel von 55 Euro belassen. Dass der Geschäftsklima-Index für kleine und mittlere deutsche Unternehmen zuletzt ein Jahreshoch erreicht habe, verheiße Gutes auch für den IT-Dienstleister, schrieb Analyst Tim Wunderlich in einer Studie vom Montag. Schließlich mache Cancom den Großteil seines Geschäftes mit Firmen im oberen Mittelstand./tav/mis

13.06.2016 Credit Suisse belässt Telefonica Deutschland auf 'Outperform'
Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Telefonica Deutschland auf "Outperform" mit einem Kursziel von 6 Euro belassen. Die Ergebnisdynamik des Telekomunternehmens dürfte schwach bleiben und der steigende Preisdruck im deutschen Mobilfunkgeschäft bleibe ein Risiko, schrieb Analyst Justin Funnell in einer Studie vom Montag. Das sei aber bisher nicht Grund genug, die Kaufempfehlung für die Aktien umzustoßen./fat/mis

10.06.2016 Hauck & Aufhäuser hebt Pfeiffer Vacuum auf 'Buy' - Ziel 103 Euro
Die Privatbank Hauck & Aufhäuser hat Pfeiffer Vacuum nach Marktdaten des Verbandes der Chipzulieferer Semi von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel auf 103 Euro belassen. Die Daten zeigten, dass sich das Geschäft des Vakuumpumpenspezialisten im ersten Quartal erneut besser als der Gesamtmarkt entwickelt habe, schrieb Analyst Henning Breiter in einer Studie vom Freitag. Er sei zuversichtlich, dass Pfeiffer Vacuum sein Jahresumsatzziel erreichen sollte./mzs/la

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%