Marktbericht TecDax TecDax zeigte nach oben - SMA Solar im Höhenflug

Bei Handelsschluss notierte der TecDax-Index am Freitag gute Zuwächse. Die besten Kursentwicklungen verbuchten SMA Solar, MEDIGENE und Evotec.
Update: 26.01.2018 - 17:45 Uhr
TecDax legt zu

FrankfurtBei Handelsende schloss der TecDax bei 2.664 Punkten und hatte damit 1,11 Prozent zugelegt. 80 Prozent der Aktien zeigten bei Handelsschluss eine positive und 20 Prozent eine negative Entwicklung. Sowohl der MDax mit 0,48 Prozent als auch der SDax mit 0,84 Prozent realisierten bei Handelsende ebenfalls Gewinne. Die größten Handelsvolumina im TecDax erzielen heute Wirecard mit 110,51 Millionen Euro Umsatz, Evotec mit 30,40 Millionen Euro und Software AG mit 26,52 Millionen Euro.

Am meisten freuen gewannen sich bei Börsenschluss die Anteilseigner des Wechselrichter-Herstellers SMA Solar mit 6,86 Prozent, des Biotechnologie-Unternehmen MEDIGENE mit 6,18 Prozent und des Biotechunternehmens Evotec mit 6,07 Prozent Anstieg. Für wenig Begeisterung sorgen die Anteilsscheine des Bausoftwarespezialisten Nemetschek mit 2,14 Prozent, des Zahlungsabwicklers Wirecard mit 1,90 Prozent und des Informationstechnologieunternehmens GFT mit 0,60 Prozent Rückgang.

Tops

Freude bei den Anlegern des SMA Solar-Anteilscheines. Bei Ende des Parketthandels konnte die Aktie im Vergleich zu den anderen Werten im Index sehr klar zulegen. Zuletzt erreichte der Wert des Solarspezialisten den Stand von 41,72 Euro und konnte sich damit im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss um 6,86 Prozent verbessern.

Aufwärts ging es mit dem MEDIGENE-Wertpapier. Bei Ende des Parketthandels gewann die Aktie des Biotechnologie-Unternehmen 1,00 Euro im Vergleich zum Vortages-Schlusswert von 16,19 Euro und machte damit sehr deutliche 6,18 Prozent gut. Zuletzt wurde MEDIGENE mit 17,19 Euro gehandelt.

Der Wert des Biotechunternehmens Evotec gehörte beim Handelsende mit einem Zuwachs von 6,07 Prozent zu den Performance-Besten des Tages. Im Vergleich zum Vortagswert von 14,92 Euro konnte sich das Papier des Biotechkonzerns um hervorragende 90 Cent auf 15,82 Euro verbessern.

Flops

Die Aktie des Software-Unternehmens Nemetschek gehörte mit einer negativen Entwicklung von 2,14 Prozent zu den Verlustbringern des Tages. Im Vergleich zum Vortag von 81,65 Euro hatte sie sich um 1,75 Euro auf 79,90 Euro verschlechtert.

Nach unten um 1,90 Prozent ging es mit dem Kurs von Wirecard-Aktien. Bis zum Ende des Parketthandels verlor der Wert des IT-Dienstleisters, der am vorigen Börsentag mit 99,16 Euro aus dem Handel gegangen ist, 1,88 Euro (1,9 Prozent). Zuletzt wurde Wirecard mit 97,28 Euro notiert.

Die Anteilseigner des GFT-Papieres hatten gleichermaßen keinen großen Grund enttäuscht zu sein. Am Ende des Handelstages gab die Aktie des IT-Dienstleisters im Vergleich zu den anderen Werten im Index unmerklich nach. Sie erreichte den Stand von 13,17 Euro und hatte sich damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs um 0,6 Prozent verschlechtert.

Analysten-Report

26.01.2018 Kepler Cheuvreux belässt Siltronic auf 'Buy' - Ziel 155 Euro
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat die Einstufung für Siltronic vor Zahlen zum vierten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 155 Euro belassen. Der Waferhersteller dürfte ein insgesamt solides Zahlenwerk abliefern, schrieb Analyst Martin Jungfleisch in einer am Freitag vorliegenden Studie. Währungseffekte könnten aber die Umsatzentwicklung tangieren./edh/la Datum der Analyse: 23.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

26.01.2018 Oddo BHF belässt Software AG auf 'Buy' - Ziel 53 Euro
Die Investmentbank Oddo BHF hat die Einstufung für Software AG nach Zahlen zum vierten Quartal auf "Buy" mit einem Kursziel von 53 Euro belassen. Die Kennziffern seien außerordentlich stark ausgefallen, schrieb Analyst Henning Steinbrink in einer am Freitag vorliegenden Studie. Zudem sei der Ausblick der Darmstädter auf 2018 solide./edh/she Datum der Analyse: 26.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

26.01.2018 Kepler Cheuvreux hebt Ziel für Software AG auf 54 Euro - 'Buy'
Das Analysehaus Kepler Cheuvreux hat das Kursziel für Software AG nach Zahlen zum vierten Quartal von 52 auf 54 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Ausblick der Darmstädter auf den Wachstumstreiber Internet der Dinge sei immer noch konservativ, schrieb Analyst Martin Jungfleisch in einer am Freitag vorliegenden Studie. Zudem sei die Aktie nach wie vor günstig bewertet und könnte von möglichen Aktienrückkäufen profitieren./edh/la Datum der Analyse: 26.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

26.01.2018 Warburg Research belässt Software AG auf 'Buy' - Ziel 58 Euro
Das Analysehaus Warburg Research hat die Aktie der Software AG auf "Buy" mit einem Kursziel von 58 Euro belassen. Da der Ausblick des Unternehmens seinen Erwartungen einigermaßen entsprochen habe, sehe er keinen spezifischen Auslöser für den darauf folgenden Kursrutsch, schrieb Analyst Andreas Wolf in einer am Freitag vorliegenden Studie. Im Vergleich zu anderen deutschen IT-Dienstleistern erscheine die Bewertung attraktiv./gl/ajx Datum der Analyse: 26.01.2018 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Weitere Analysten-Reports finden Sie im Analystencheck.

Dieser Text wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%