Münchener Rück-Aktie - WKN 843002: Münchener Rück legt 1,5 Prozent zu

Münchener Rück-Aktie - WKN 843002
Münchener Rück legt 1,5 Prozent zu

Mit einer Steigerung von 1,5 Prozent gehört der Wert des Versicherers Münchener Rück heute zu den Performance-Besten des Tages. Die Aktie notiert zuletzt mit 179,20 Euro.

FrankfurtDer Anteilschein des Rückversicherers Münchener Rück gehört heute mit einem Zuwachs von 1,5 Prozent zu den Hoffnungsträgern des Tages. Im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss von 176,55 Euro kann sich das Papier des Versicherers um klare 2,65 Euro auf 179,20 Euro verbessern.

Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Munich Re von 172 auf 170 Euro gesenkt und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Angesichts erneut enttäuschender Preise bei den Erneuerungsrunden im Juni reduzierten die Analysten ihre Gewinnschätzungen für 2018 und danach, wie aus einer am Montag veröffentlichten Branchenstudie hervorgeht.

Die Aktie gehört im Dax mit 1,5 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Der Wert liegt auf Platz zehn im Mittelfeld der Performance-Rangliste. Der Dax liegt derzeit bei 12.897 Punkten (plus 1,13 Prozent). Daher entwickelt sich die Münchener Rück-Aktie stärker als der Index.

Mit einem Preis von 177,40 Euro ist der Wert am Montag in den Handel gegangen und erreichte zwischenzeitlich ein Tageshoch von 179,30 Euro.

Die Münchener Rück-Aktie liegt mit 5,4 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 189,40 Euro beträgt. Es war am 26. April 2017 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 6. Juli 2016 und beträgt 140,90 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 51,51 Millionen Euro. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 137,1 Millionen Euro gehandelt worden. Am 10. November 2000 wurde mit 379,40 Euro das Allzeit-Hoch der Münchener Rück-Aktie erreicht. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 31. März 2003 liegt bei 48,05 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

16.06.2017 Bernstein belässt Munich Re auf 'Market-Perform' - Ziel 185 Euro
Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für Munich Re auf "Market-Perform" mit einem Kursziel von 185 Euro belassen. Die Aktienrendite im Versicherungssektor werde bestimmt von der Steigerung des Buchwerts und den Dividenden, schrieb Analyst Thomas Seidl in einer Branchenstudie vom Freitag. Die Aktie der Münchner habe sich in den vergangenen Jahren gut an der Entwicklung des Buchwertes orientiert./ag/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%