Münchener Rück-Aktie - WKN 843002
Münchener Rück praktisch unverändert

Der Wert des Rückversicherers Münchener Rück zeigt wenig Änderung. Aktuell notiert der Wert mit 175,15 Euro.

FrankfurtGering nach unten geht es mit dem Wert der Münchener Rück. Bis zur Stunde verliert der Anteilschein des Rückversicherers 70 Cent (0,4 Prozent) im Vergleich zum Schlusswert von 175,85 Euro des Vortages. Zuletzt wird der Münchener Rück-Anteilschein mit 175,15 Euro gehandelt.

Im Dax gehört der Anteilschein mit 0,4 Prozent Minus zu den Verlustbringern des Tages. Der Wert liegt auf Position 22 im unteren Drittel des Index. Der Dax liegt derzeit bei 11.209 Punkten (plus 0,27 Prozent). Damit entwickelt sich die Münchener Rück-Aktie schlechter als der Index.

Am Freitag ist die Aktie des Rückversicherers zum Preis von 175,50 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch beträgt 176,20 Euro.

Die Münchener Rück-Aktie liegt mit 7,2 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 188,80 Euro beträgt. Es war am 21. Dezember 2015 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 6. Juli 2016 und beträgt 140,90 Euro.

Auf 68,21 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 112,7 Millionen Euro gehandelt worden. Das Allzeit-Hoch der Münchener Rück-Aktie beträgt 379,40 Euro und war am 10. November 2000 erreicht worden. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 31. März 2003 liegt bei 48,05 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

08.12.2016 Jefferies senkt Munich Re auf 'Hold' und Ziel auf 156 Euro
Das Analysehaus Jefferies hat Munich Re von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 179 auf 156 Euro gesenkt. Das derzeitige Umfeld einer sich belebenden Konjunktur begünstige Versicherer wie die Allianz und Axa, wogegen Munich Re als eher defensive Aktie gehandelt werde, schrieb Analyst Mark Cathcart in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Zudem nähere sich bei den Münchnern das laufende Aktienrückkaufprogramm dem Ende. Auch angesichts der hohen Bewertung seien weitere Kurssteigerungen unwahrscheinlich./gl /zb Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%