Münchener Rück-Aktie - WKN 843002: Münchener Rück praktisch unverändert

Münchener Rück-Aktie - WKN 843002
Münchener Rück praktisch unverändert

Der Wert des Rückversicherers Münchener Rück zeigt wenig Änderung. Aktuell wird die Aktie mit 176,95 Euro gehandelt.

FrankfurtMinimal nach unten geht es mit dem Wert der Münchener Rück. Bis zur Stunde verliert der Anteilschein des Versicherers 25 Cent (0,14 Prozent) im Vergleich zum Schlusswert von 177,20 Euro des Vortages. Zuletzt wird der Münchener Rück-Anteilschein mit 176,95 Euro gehandelt.

Die Commerzbank hat Munich Re auf "Reduce" mit einem Kursziel von 160 Euro belassen. Die Auflösung des 2008 gegründeten Gesundheitsbereichs Munich Health als eigenständige Sparte ändere nichts an den Finanzzielen des Rückversicherers, schrieb Analyst Michael Haid in einer Studie vom Freitag. Er betonte indes den anhaltenden Druck auf das Rückversicherungsgeschäft und die vergleichsweise hohe Bewertung der Aktie.

Die Aktie gehört im Dax mit 0,14 Prozent Minus zu den Verlustbringern des Tages. Der Wert liegt auf Platz 15 im Mittelfeld der Performance-Rangliste. Der Dax liegt derzeit bei 11.810 Punkten (minus 0,33 Prozent). Daher entwickelt sich die Münchener Rück-Aktie unwesentlich stärker als der Index.

Am Freitag ist die Münchener Rück-Aktie zum Preis von 177,30 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch beträgt 178,55 Euro.

Die Münchener Rück-Aktie liegt mit 5,6 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 187,35 Euro beträgt. Es war am 14. März 2016 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 6. Juli 2016 und beträgt 140,90 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 66,44 Millionen Euro. Am vorausgehenden Handelstag wurden zur gleichen Zeit Papiere im Wert von 94,4 Millionen Euro gehandelt. Am 10. November 2000 wurde mit 379,40 Euro das Allzeit-Hoch der Münchener Rück-Aktie erreicht. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 31. März 2003 liegt bei 48,05 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

25.01.2017 JPMorgan belässt Munich Re auf 'Neutral' - Ziel 189 Euro
Die US-Bank JPMorgan hat Munich Re auf "Neutral" mit einem Kursziel von 189 Euro belassen. Mit Blick auf die Januar-Erneuerungsrunde für Rückversicherungsverträge dürfte das Tempo der Prämienrückgänge weiter nachlassen, schrieb Analyst Michael Huttner in einer Studie vom Mittwoch. In puncto Geschäftszahlen für das Schlussquartal dürften die europäischen Rückversicherer derweil gut abgeschnitten haben, da die Belastungen durch Naturkatastrophen gering gewesen seien. Die Aktien der Swiss Re blieben sein Favorit in der Branche./mis/gl Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%