SAP-Aktie - WKN 716460
SAP mit wenig Bewegung

Ohne große Bewegung zeigt sich heute der Wert des Softwareunternehmens SAP . Aktuell wird der Wert mit 67,52 Euro gehandelt.

FrankfurtDer Anteilschein des Software-Unternehmens SAP gehört mit einem Anstieg von 0,28 Prozent zu den nahezu konstanten Werten des Tages. Im Vergleich zum gestrigen Handelsschluss von 67,33 Euro kann sie sich gering um 19 Cent auf 67,52 Euro verbessern.

Die Commerzbank hat die Einstufung für SAP nach Zahlen des Rivalen Oracle auf "Buy" mit einem Kursziel von 90 Euro belassen. Die Rückschlüsse, die er aus der Bilanz für das vierte Geschäftsquartal von Oracle für den deutschen Softwarehersteller gezogen habe, seien neutral, schrieb Analyst Thomas Becker in einer Studie vom Freitag. Ihm gefalle SAP weiterhin wegen des Produktzyklus des S

Die Aktie gehört im Dax mit 0,28 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Der Wert liegt auf Rang 21 im unteren Drittel der Performance-Rangliste. Der Dax liegt derzeit bei 9.611 Punkten (plus 0,64 Prozent). Damit entwickelt sich die SAP-Aktie schlechter als der Index.

Am Freitag ist die SAP-Aktie zum Preis von 68,01 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch beträgt 68,14 Euro.

Die SAP-Aktie liegt mit 10,9 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 75,75 Euro beträgt. Es war am 3. Dezember 2015 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 24. August 2015 und beträgt 53,91 Euro.

Bis um 17:45 Uhr belief sich der Umsatz mit der Aktie auf 164,32 Millionen Euro. Am vorausgehenden Handelstag wurden zur gleichen Zeit Papiere im Wert von 100,3 Millionen Euro gehandelt. Das Allzeit-Hoch der SAP-Aktie beträgt 75,75 Euro und war am 3. Dezember 2015 erreicht worden. Mit 9,95 Euro wurde das Allzeit-Tief am 8. Oktober 2002 erreicht.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

16.06.2016 Bernstein belässt SAP auf 'Outperform' - Ziel 83 Euro
Das US-Analysehaus Bernstein Research hat die Einstufung für SAP auf "Outperform" mit einem Kursziel von 83 Euro belassen. Das Wachstumsprofil des Softwarekonzerns, das auf der Datenbank-Plattform Hana und dem Cloudgeschäft fuße, stimme ihn optimistisch, schrieb Analyst Mark Moerdler in einer Branchenstudie vom Donnerstag./mzs/ck

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%