Siemens-Aktie - WKN 723610

Siemens mit guten Kursgewinnen von 2,5 Prozent

Mit einem Plus von 2,5 Prozent gehörte die Aktie des Technologieunternehmens Siemens zu den Gewinnern des Tages. Die Aktie notierte bei Ende des Parketthandels mit 119,35 Euro.
Update: 18.12.2017 - 17:45 Uhr
Siemens

FrankfurtDie Anleger der Siemens-Aktie hatten Grund zur Freude. Bei Ende des Parketthandels erreichte der Anteilschein des Technologieunternehmens den Stand von 119,35 Euro und konnte damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 2,49 Prozent zulegen.

Die Baader Bank hat die Einstufung für Siemens nach einer Investorenveranstaltung auf "Buy" mit einem Kursziel von 132 Euro belassen. Der Elektrotechnikkonzerns investiere weiterhin kräftig in Forschung und Entwicklung und messe der Digitalisierung große Bedeutung bei, lobte Analyst Günther Hollfelder in einer am Montag vorliegenden Studie.

Im Dax gehörte der Anteilschein mit 2,49 Prozent Plus zu den Gewinnbringern des Tages. Die Aktie lag am Ende des Handelstages auf Rang vier im oberen Drittel des Performance-Index. Der Dax schloss bei 13.319 Punkten (plus 1,64 Prozent). Deshalb entwickelte sich die Siemens-Aktie besser als der Index, der sich um 215 Punkte und 1,64 Prozent verbesserte.

Am Montag den 18.12.2017 war die Aktie des Technologieunternehmens zum Preis von 117,45 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch betrug 119,40 Euro.

Die Siemens-Aktie lag am Ende des Handelstages mit 10,6 Prozent deutlich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 133,50 Euro beträgt. Es war am 4. Mai 2017 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 11. August 2017 und beträgt 108,00 Euro.

Auf 261,64 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Zu diesem Zeitpunkt waren am Vortag Papiere im Wert von 386,3 Millionen Euro gehandelt worden. Am 4. Mai 2017 wurde mit 133,50 Euro das Allzeit-Hoch der Siemens-Aktie erreicht. Das Allzeit-Tief seit dem Börsengang am 2. Oktober 1998 lag bei 24,60 Euro.

Analystenkommentare (via dpa-AFX)

14.12.2017 Baader Bank hebt Siemens auf 'Top Stock Ideas'-Liste - 'Buy'
Die Baader Bank hat die Aktie von Siemens auf die Liste der "Top Stock Ideas" für 2018 gesetzt und die Einstufung auf "Buy" mit einem Kursziel von 132 Euro belassen. Der Konzern dürfte im nächsten Jahr erhebliche Fortschritte machen bezüglich Restrukturierung des Kraftwerksgeschäfts, Integration von Mentor Graphics, Digitalisierung und Wertschöpfung durch Börsengänge der Medizintechnik (Healthineers) und Siemens Alstom, schrieb Analyst Günther Hollfelder in einer am Donnerstag vorliegenden Studie./ajx/zb Datum der Analyse: 14.12.2017 Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Dieser Börsenbericht wurde automatisiert mit Textomatic-Software unter Einbeziehung unveränderter Inhalte des Analystencheck erstellt.

Startseite
Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%