Handelsblatt

_

Boxen WBO: Stieglitz-Kampf erzielt gute Sat.1-Quote

Profibox-Weltmeister Robert Stieglitz hat Sat.1 bei seinem Sieg über den Japaner Yuzo Kiyota eine gute Quote beschert.

2,71 Millonen Menschen sahen den Stieglitz-Kampf Quelle: SID
2,71 Millonen Menschen sahen den Stieglitz-Kampf Quelle: SID

Dresden (SID) - Profibox-Weltmeister Robert Stieglitz hat Sat.1 bei seinem Sieg über den Japaner Yuzo Kiyota eine gute Quote beschert. 2,71 Millionen Zuschauer sahen am späten Samstagabend im Schnitt die erfolgreiche WBO-Titelverteidigung des Supermittelgewichtlers aus Magdeburg. Das entsprach einem Marktanteil von 14,9 Prozent. Stieglitz siegte in Dresden vor 4500 Zuschauern nach einem Abbruch in der zehnten Runde.

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Sieg gegen Arsenal London: Dortmund feiert Traumstart

Dortmund feiert Traumstart

Mit einer Sternstunde konnte der BVB zum Champions-League-Auftakt den FC Arsenal schlagen. Dabei traf Ciro Immobile zum ersten Mal für seinen neuen Verein. Der Özil-Klub enttäuschte dagegen auf ganzer Linie.

Die Bilder zur Champions League: Leverkusen versagen die Nerven

Leverkusen versagen die Nerven

Trotz einer über weite Strecken überlegen gespielten Partie verliert Bayer Leverkusen in Monaco – völlig unnötig. Dortmund siegt dagegen nach einem starken Spiel. Real Madrid feiert ein Schützenfest. Die Bilder.

Champions League startet: Drei Fußballkracher in Europas Milliardenliga

Drei Fußballkracher in Europas Milliardenliga

Die Champions League beginnt mit einer deutsch-englischen Woche. Drei Topklubs der Premier League gegen die besten Bundesligisten. Die Engländer sind Favorit. Ob ihre superteuren Spieler die gewünschten Tore schießen?