Handelsblatt

_

Boxen WBO: Stieglitz-Kampf erzielt gute Sat.1-Quote

Profibox-Weltmeister Robert Stieglitz hat Sat.1 bei seinem Sieg über den Japaner Yuzo Kiyota eine gute Quote beschert.

2,71 Millonen Menschen sahen den Stieglitz-Kampf Quelle: SID
2,71 Millonen Menschen sahen den Stieglitz-Kampf Quelle: SID

Dresden (SID) - Profibox-Weltmeister Robert Stieglitz hat Sat.1 bei seinem Sieg über den Japaner Yuzo Kiyota eine gute Quote beschert. 2,71 Millionen Zuschauer sahen am späten Samstagabend im Schnitt die erfolgreiche WBO-Titelverteidigung des Supermittelgewichtlers aus Magdeburg. Das entsprach einem Marktanteil von 14,9 Prozent. Stieglitz siegte in Dresden vor 4500 Zuschauern nach einem Abbruch in der zehnten Runde.

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Nationalmannschaft: Schweinsteiger wird Leitwolf der Weltmeister-Elf

Schweinsteiger wird Leitwolf der Weltmeister-Elf

Bundestrainer Jogi Löw hat entschieden: Bastian Schweinsteiger ist neuer Kapitän der Nationalmannschaft. Er wird Nachfolger von Philipp Lahm, der seinen Rücktritt erklärt hatte. Löw hat zudem einen neuen Assistenten.

DFB-Spielführer: Oh Käpt'n mein Käpt'n

Oh Käpt'n mein Käpt'n

Joachim Löw hat entschieden, wer nach dem Rücktritt von Philipp Lahm die „Binde der Nation“ übernehmen darf. Manche wurden schon angefleht, sie noch zu behalten. Einer ging nicht ganz ohne Skandal. Eine Chronologie.

Formel 1: Der Große Preis der Griechen

Der Große Preis der Griechen

Geld haben die Griechen keines, wie die Verhandlungen mit der EU-Troika gerade zeigen. Dafür aber große Träume. Einer ist ein Formel-1-Kurs. Diese Idee könnte nun Wirklichkeit werden. Gesucht wird nur noch ein Investor.