Handelsblatt

Volontariat bei einer deutschen Nachrichtenagentur. Anschließend dort internationale Korrespondentin, zuständig für die IT- und Telekommunikationsbranche. Später vier Jahre Ressortleiterin.

Wechsel zur Verlagsgruppe Handelsblatt, dort zunächst Redakteurin beim „Wirtschaftsmagazin DM/Euro", dann drei Jahre stellvertretende Chefin vom Dienst.
Danach Teamleiterin des Monatsmagazins „Karriere", nebenbei Leitung diverser Online-Projekte und Redakteurin von „Handelsblatt Perspektiven“.
Seit 2010 Redakteurin des „Karriere“-Ressorts, verantwortlich für die wöchentlichen Karriere-Seiten im Handelsblatt und die Koordination und Produktion der diversen Handelsblatt-Magazine rund um das Thema "Beruf und Karriere".

Schon abends die Zeitung von morgen lesen.
TitelthemaDer gescheiterte Präsident

Barack Obama schürte bei den Amerikanern Hoffnung auf eine bessere Welt. Doch die Erwartungen wurden nicht erfüllt. Die Proteste in Ferguson und das Erstarken des IS sind Ergebnisse seiner zögerlichen Politik. Mehr…

Handelsblatt ePaper