Handelsblatt

Jahrgang 1970, Studium an den Universitäten Oldenburg und Köln. Promotion zum Dr. rer. pol. an der Universität Oldenburg zur Interaktion von Politik und Medien.
1996 Volontariat bei "Rheinischer Merkur", nach einem Jahr Redakteurszeit folgte 1998 der Wechsel ins Parlamentsbüro der Wirtschaftswoche.
2007: Redakteur für Politk und Wirtschaft bei Vanity Fair.

Schon abends die Zeitung von morgen lesen.
TitelthemaEcclestones schweres Erbe

Er hat die Formel 1 und sich selbst groß gemacht. Doch nun muss sich der übermächtige Patriarch wegen Bestechung vor Gericht verantworten. Die Rennställe planen bereits für die Zeit nach der Ära Ecclestone. Mehr…

Handelsblatt ePaper