Handelsblatt

_

Economy, Business & Finance: ANALYSE-FLASH: Berenberg hebt Ziel für Gagfah auf 9,50 Euro - 'Hold'

Die Berenberg Bank hat das Kursziel für Gagfah nach dem angekündigten Stopp für den Verkauf des Dresdner Immobilienportfolios von 7,30 auf 9,50 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Besonders überrascht habe ihn die Ankündigung nicht, denn es habe bereits seit einigen Monaten keine sichtbaren Fortschritte gegeben, schrieb Analyst Kai Klose in einer Studie vom Dienstag. Die Verlängerung des Darlehens sei positiv, und das Risikoprofil bei dem Immobilienunternehmen verbessere sich. Er senkte deshalb seinen Risikoabschlag.

Anzeige
Quelle: dpa
Schon abends die Zeitung von morgen lesen.
TitelthemaDie unheimliche Macht

Wüstenstaat Katar hat Milliarden in deutsche Konzerne gesteckt. Doch beim Deutschland-Besuch wird der Emir damit drohen, künftig in anderen Ländern zu investieren. Ihn stört die laute westliche Kritik am Herrscherhaus. Mehr…

Handelsblatt ePaper