Handelsblatt

_

Eishockey 2. Bundesliga: Riessersee holt NHL-Torhüter DiPietro

Zweitligist SC Riessersee hat den zweiten Spieler aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL verpflichtet.

Ab sofort beim SC Riessersee: Rick DiPietro Quelle: SID
Ab sofort beim SC Riessersee: Rick DiPietro Quelle: SID

Riessersee (SID) - Zweitligist SC Riessersee hat den zweiten Spieler aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL verpflichtet. Torhüter Rick DiPietro von den New York Islanders wechselt während des NHL-Lockouts zum zehnmaligen deutschen Meister. Der 31-Jährige war im Jahr 2000 als erster Torhüter überhaupt als Nr. 1 gedraftet worden. 2006 unterschrieb DiPietro einen 15-Jahres-Vertrag bei den Islanders.

Anzeige

Vor dem Schlussmann hatte Riessersee bereits Stürmer Matt D´Agostini unter Vertrag genommen.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Champions League: Poldis Frust in Europas Milliardenliga

Poldis Frust in Europas Milliardenliga

Eins zu Null für die Bundesliga. Die deutsch-englische Woche in der Königsklasse hat mit einem klaren Sieg der Dortmunder gegen Podolskis FC Arsenal begonnen. So könnte es gegen die reichen Klubs aus England weitergehen.

Stimmen zur Champions League: „Dortmund im Rausch: Alle stehen auf für Immobile“

„Dortmund im Rausch: Alle stehen auf für Immobile“

Mit einer Sternstunde ist der BVB in die Champions League gestartet. Die Presse findet große Worte für den starken Aufritt gegen Arsenal. Die Londoner kriegen dagegen mächtig Haue - genauso wie die armen Leverkusener.

Trainer-Legende Hitzfeld: „Beim FC Bayern besteht Explosionsgefahr“

„Beim FC Bayern besteht Explosionsgefahr“

Der in Rente gegangene Trainer Ottmar Hitzfeld warnt seinen früheren Klub Bayern München. In dem dem Luxus-Kader des deutschen Fußball-Rekordmeisters könnte viel Unruhe entstehen, wenn wieder alle gesund sind.