Handelsblatt

_

Eishockey National: Eishockey: Oberligist Füssen holt NHL-Star

Nach der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und der 2. Bundesliga hat nun auch die Oberliga dank des Lockouts in Nordamerika ihren ersten NHL-Star.

NHL-Star Erik Condra wechselt in die Oberliga Quelle: SID
NHL-Star Erik Condra wechselt in die Oberliga Quelle: SID

Füssen (SID) - Nach der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und der 2. Bundesliga hat nun auch die Oberliga dank des Lockouts in Nordamerika ihren ersten NHL-Star. Die Fachzeitschrift Eishockey News berichtet, dass der EV Füssen den Amerikaner Erik Condra zunächst für 30 Tage verpflichtet hat. Für die Ottawa Senators hat der 26-Jährige in der besten Liga der Welt bislang 114 Spiele bestritten und dabei 14 Treffer erzielt.

Anzeige

"Wir haben allein zwölf Spieler unter 20 Jahren in der Mannschaft. Für die ist es sicher ein tolles Erlebnis, neben einem NHL-Spieler in der Kabine zu sitzen. Vor allem können sie auch viel lernen", sagte Füssens Trainer Dave Rich.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Bayern-Präsident: Hopfner sieht Hoeneß-Comeback skeptisch

Hopfner sieht Hoeneß-Comeback skeptisch

Nach der Verurteilung von Uli Hoeneß hat Karl Hopfner beim FC Bayern dessen Spitzenämter übernommen. Der neue Präsident glaubt nicht, dass Hoeneß alle alten Funktionen übernimmt, sobald er wieder auf freiem Fuß ist.

Darüber redet die Liga: Schwarz-gelbe Tränen und ein blinder Schiri

Schwarz-gelbe Tränen und ein blinder Schiri

Manche freuen sich schon, wenn sie überhaupt Fußball sehen. Andere weinen, wenn ein Neuer trifft. Aber am meisten ärgert alle, wenn der Schiedsrichter nicht pfeift. Die 12 Tops und Flops des dritten Bundesliga-Spieltags.

Anstoß - die Fußball-Kolumne: Rummenigge macht sich lächerlich

Rummenigge macht sich lächerlich

Die Einkaufspolitik des Meisters zeigt: Der FC Bayern hat sein Konzept verloren. Um das zu übertünchen, wirft der Boss Kritikern stumpf Rassismus vor. Das ist angesichts bayrischer Traditionen so vorhersehbar und albern.