Handelsblatt

_

Eishockey National: Eishockey: Oberligist Füssen holt NHL-Star

Nach der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und der 2. Bundesliga hat nun auch die Oberliga dank des Lockouts in Nordamerika ihren ersten NHL-Star.

NHL-Star Erik Condra wechselt in die Oberliga Quelle: SID
NHL-Star Erik Condra wechselt in die Oberliga Quelle: SID

Füssen (SID) - Nach der Deutschen Eishockey Liga (DEL) und der 2. Bundesliga hat nun auch die Oberliga dank des Lockouts in Nordamerika ihren ersten NHL-Star. Die Fachzeitschrift Eishockey News berichtet, dass der EV Füssen den Amerikaner Erik Condra zunächst für 30 Tage verpflichtet hat. Für die Ottawa Senators hat der 26-Jährige in der besten Liga der Welt bislang 114 Spiele bestritten und dabei 14 Treffer erzielt.

Anzeige

"Wir haben allein zwölf Spieler unter 20 Jahren in der Mannschaft. Für die ist es sicher ein tolles Erlebnis, neben einem NHL-Spieler in der Kabine zu sitzen. Vor allem können sie auch viel lernen", sagte Füssens Trainer Dave Rich.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Tops und Flops der Bundesliga: Sprinkler, Sprühdosen und der Di-Matteo-Stil

Sprinkler, Sprühdosen und der Di-Matteo-Stil

Bayern feiert ein Schützenfest, der BVB rutscht in die Krise. Die Fans trotzen dem Verkehrschaos, der VfB-Keeper einer Bewässerungsanlage. Und ein Schiedsrichter sprüht Geschichte. Die Tops und Flops des 8. Spieltags.

Spielbericht Paderborn - Frankfurt: Paderborn feiert dritten Saisonsieg

Paderborn feiert dritten Saisonsieg

45 Minuten lang boten der SC Paderborn und Eintracht Frankfurt Fußball zum Gähnen. In der zweiten Halbzeit drehte dann der Aufsteiger auf – und Trainer André Breitenreiter wechselte den Sieg ein.

BVB in der Krise: „Es fehlt die hundertprozentige Galligkeit“

„Es fehlt die hundertprozentige Galligkeit“

Der schlechteste BVB-Saisonstart seit Einführung der Drei-Punkte-Regel: Nach dem 1:2 bei Aufsteiger Köln ist die Lage beim Vizemeister so schwierig wie seit Jahren nicht, meint Manager Zorc.