Eishockey
NHL: Kühnhackl verliert mit Pittsburgh

Tampa (dpa) – Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins in der nordamerikanischen NHL eine Auswärtsniederlage kassiert.
  • 0

Der amtierende Stanley-Cup-Champion unterlag knapp mit 4:5Der amtierende Stanley-Cup-Champion unterlag knapp mit 4:5 (1:2, 2:3, 1:0) gegen die Tampa Bay Lightning. Den entscheidenden Treffer für das Team aus Florida erzielte Slater Koekkoek (38.) in den Schlussminuten des zweiten Drittels. Der 23-jährige Kanadier traf bereits zuvor zum 1:0 für die Gastgeber.

Ebenfalls verloren hat Tobias Rieder. Der 24-jährige Landhuter zog mit den Arizona Coyotes im Spiel gegen die Detroit Red Wings den kürzeren. Mit 2:4 (0:0, 2:2, 0:2) unterlagen die Coyotes vor heimischem Publikum. Red-Wings-Spieler Luke Glendening (57.) sorgte mit seinem Unterzahltor für die Entscheidung. Arizonas Clayton Keller (27./39.) erzielte beide Treffer der Gastgeber.

Spielstatistik Pittsburgh Penguins-Tampa Bay Lightning

Spielstatistik Detroit Red Wings-Arizona Coyotes

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%