Handelsblatt

_

Eishockey NHL: Seidenberg siegt mit Boston über deutsches Trio

Dennis Seidenberg hat in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL einen Sieg über seine deutschen Kollegen Christian Ehrhoff, Alexander Sulzer und Jochen Hecht gefeiert.

Seidenberg gab beim 3:1-Sieg eine Torvorlage Quelle: SID
Seidenberg gab beim 3:1-Sieg eine Torvorlage Quelle: SID

Buffalo (SID) - Dennis Seidenberg hat in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL einen Sieg über seine deutschen Kollegen Christian Ehrhoff, Alexander Sulzer und Jochen Hecht gefeiert. Seidenberg gewann mit den Boston Bruins bei den Buffalo Sabres 3:1 und lieferte die Vorlage zum dritten Treffer von Milan Lucic.

Anzeige

Der Stanley-Cup-Sieger von 2011 legte mit dem achten Sieg in zehn Spielen den besten Saisonstart der Vereinsgeschichte aufs Eis. Buffalo kassierte dagegen die siebte Saisonniederlage und hinkt im Osten den eigenen Ambitionen hinterher. Bruins-Verteidiger Ehrhoff spielte 24:16 Minuten und damit so lange wie kein zweiter Akteur.

Trainer Ralph Krueger gewann mit seinen Edmonton Oilers bei den Columbus Blue Jackets 3:1. Nach dem fünften Saisonsieg liegen die Oilers im Westen auf Platz neun.

Derweil steckt Stanley-Cup-Sieger Los Angeles Kings weiter in der Krise. Das 2:3 bei den Detroit Red Wings war für den Titelverteidiger die siebte Niederlage im zehnten Spiel. Mit acht Punkten sind die Kalifornier im Westen derzeit Vorletzter.

Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Spielbericht Paderborn - Frankfurt: Paderborn feiert dritten Saisonsieg

Paderborn feiert dritten Saisonsieg

45 Minuten lang boten der SC Paderborn und Eintracht Frankfurt Fußball zum Gähnen. In der zweiten Halbzeit drehte dann der Aufsteiger auf – und Trainer André Breitenreiter wechselte den Sieg ein.

BVB in der Krise: „Es fehlt die hundertprozentige Galligkeit“

„Es fehlt die hundertprozentige Galligkeit“

Der schlechteste BVB-Saisonstart seit Einführung der Drei-Punkte-Regel: Nach dem 1:2 bei Aufsteiger Köln ist die Lage beim Vizemeister so schwierig wie seit Jahren nicht, meint Manager Zorc.

Fußball International: Indien: Fußballer stirbt nach Torjubel

Indien: Fußballer stirbt nach Torjubel

Der indische Fußballer Peter Biaksangzuala ist am Sonntag an den Folgen eines Sturzes auf den Hinterkopf beim Torjubel verstorben.