Handelsblatt

_

Eishockey NHL: Stanley-Cup-Sieger L.A. weiter in der Krise

Stanley-Cup-Sieger Los Angeles Kings steckt in der NHL weiter in der Krise. Das 2:3 bei den Detroit Red Wings war für den Titelverteidiger die siebte Niederlage im zehnten Spiel.

Die Los Angeles Kings verlieren erneut Quelle: SID
Die Los Angeles Kings verlieren erneut Quelle: SID

Detroit (Michigan/USA) (SID) - (SID) - Stanley-Cup-Sieger Los Angeles Kings steckt in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL weiter in der Krise. Das 2:3 bei den Detroit Red Wings war für den Titelverteidiger die siebte Niederlage im zehnten Spiel. Mit acht Punkten sind die Kalifornier im Westen derzeit Vorletzter und konnten am Sonntag noch ganz ans Ende der Tabelle abrutschen. Jonathan Ericsson besiegelte die Niederlage der Kings mit seinem Treffer fünf Sekunden vor dem Ende.

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Bundesligaspiel gegen Frankfurt: Hannover 96 auf dem Weg zum Klassenerhalt

Hannover 96 auf dem Weg zum Klassenerhalt

Hannover 96 legt nach: Im vorverlegten Freitagsspiel siegte die Mannschaft gegen Eintracht Frankfurt und schürt damit die Hoffnung auf den Verbleib in der Bundesliga. Patzer gab es allerdings auf beiden Seiten.

Fisch und Feuer: Randale überschatten griechisches Pokal-Halbfinale

Randale überschatten griechisches Pokal-Halbfinale

Beim griechischen Pokal-Halbfinale wurde zwar auch Fußball gespielt, doch überschattet wurde die Partie von schweren Tumulten auf und neben dem Rasen. Zum Einsatz kamen bei den Hooligans Fackeln und kiloweise Fisch.

Bundesliga-Tabellenrechner: Wer spielt europäisch, wer steigt ab?

Wer spielt europäisch, wer steigt ab?

Die Meisterschaft ist entschieden, doch der Kampf um die europäischen Plätze und gegen den Abstieg bleibt spannend. Tippen Sie die restlichen Bundesliga-Partien und sehen Sie, auf welchem Platz Ihr Team landet!