Handelsblatt

_

Eishockey NHL: Stanley-Cup-Sieger L.A. weiter in der Krise

Stanley-Cup-Sieger Los Angeles Kings steckt in der NHL weiter in der Krise. Das 2:3 bei den Detroit Red Wings war für den Titelverteidiger die siebte Niederlage im zehnten Spiel.

Die Los Angeles Kings verlieren erneut Quelle: SID
Die Los Angeles Kings verlieren erneut Quelle: SID

Detroit (Michigan/USA) (SID) - (SID) - Stanley-Cup-Sieger Los Angeles Kings steckt in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL weiter in der Krise. Das 2:3 bei den Detroit Red Wings war für den Titelverteidiger die siebte Niederlage im zehnten Spiel. Mit acht Punkten sind die Kalifornier im Westen derzeit Vorletzter und konnten am Sonntag noch ganz ans Ende der Tabelle abrutschen. Jonathan Ericsson besiegelte die Niederlage der Kings mit seinem Treffer fünf Sekunden vor dem Ende.

Anzeige
Quelle: SID

  • Die aktuellen Top-Themen
Champions League: Flotte Dreireiher in der Fußball-Königsklasse

Flotte Dreireiher in der Fußball-Königsklasse

Champions League! Das klingt wie Fußballmagie, wie Crême de la Crême mit Schlagsahne. Doch in dieser Runde der Königsklasse ist auch jede Menge Schwarzbrot dabei. Welches Spiel Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

Streit um Freistoßspray: Schalke-Schiedsrichter droht Bußgeld

Schalke-Schiedsrichter droht Bußgeld

Schiedsrichter Carlos Velasco Carballo könnte heute mit einem ungewöhnliches Bußgeld belegt werden. Und zwar wenn er im Champions-League-Spiel zwischen Schalke 04 und NK Maribor das umstrittene Freistoßspray verwendet.

Fußball Champions League: Klopp lobt Anderlecht und hofft auf Wende

Klopp lobt Anderlecht und hofft auf Wende

Trainer Jürgen Klopp begegnet Borussia Dortmunds Gegner im zweiten Gruppenspiel der Königsklasse mit großem Respekt.