Fonds + ETF
Aktienanleihen auf Web-Firmen

Amazon, Apple, eBay und Google. Wer als Anleger nicht nur von den Computer-, Musik- und Web-Angeboten dieser Firmen überzeugt ist, sondern an die Unternehmensstrategie und damit den Wert der Aktien glaubt, kann sich diese Werte jetzt mit der Aussicht auf zweistellige Renditen ins Depot legen – in Form von Aktienanleihen. Das Bankhaus Sal. Oppenheim bietet die neu emittierten Papiere mit einer Währungssicherung gegen einen Wertverlust des US-Dollars an.

Amazon, Apple, eBay und Google. Wer als Anleger nicht nur von den Computer-, Musik- und Web-Angeboten dieser Firmen überzeugt ist, sondern an die Unternehmensstrategie und damit den Wert der Aktien glaubt, kann sich diese Werte jetzt mit der Aussicht auf zweistellige Renditen ins Depot legen - in Form von Aktienanleihen. Das Bankhaus Sal. Oppenheim bietet die neu emittierten Papiere mit einer Währungssicherung gegen einen Wertverlust des US-Dollars an.

Aktienanleihen sind für Anleger geeignet, die eine stabile Entwicklung einer bestimmten Aktie erwarten - zum Beispiel für den Internet-Buchhändler Amazon. Bei einer Aktienanleihe müssen die Investoren zwischen der Zinszahlung und der Rückzahlung des Kapitals am Laufzeitende unterscheiden. In jedem Fall erhalten sie eine überdurchschnittlich hohe Zinszahlung. Im Falle der Aktienanleihe von Sal. Oppenheim auf Amazon (WKN: SBL 1P4) liegt sie bei 11,0 Prozent p.a.

Die Amazon-Aktie muss am 13.11.2006 mindestens bei einem Kurs von USD 42,60 Euro notieren, damit Anleger den Nennbetrag der Anleihe ausgezahlt bekommen. Ansonsten würden 23,474 Amazon-Aktien geliefert.

Die Aktienanleihen auf Amazon, Apple eBay und Google werden an den Börsen Frankfurt (Smart Trading) und Stuttgart (EUWAX) gehandelt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%