Barclays Bank
Equity Protect Zertifikat

Bis zum 9. Oktober läuft die Zeichnungsfrist für das Private Equity Protect Zertifikat der Barclays Bank (WKN BCOBP1).

Das Zertifikat bezieht sich auf einen gleichgewichteten Aktienkorb, bestehend aus vier Titeln aussichtsreicher Private Equity Unternehmen: Allied Capital, Citic Pacific, Macquarie Infrastructure Group und Investor AB.

Anleger partizipieren während der dreijährigen Laufzeit zu 100 Prozent an der Wertentwicklung des Aktienkorbes. Es besteht keinerlei Gewinnbegrenzung. Der Nennwert ist am Laufzeitende zu 100 Prozent geschützt, wenn die Korbentwicklung während der Laufzeit nie um mehr als 25 Prozent gegenüber ihrem Ausgangswert fällt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%